Herstellung von Knödel (Klöße)

Knödel ist ein klassischer amerikanischer Favorit und kann als Teil einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden. Es ist unmöglich, mit diesem köstlichen Knödel einfach puff falsch zu bleiben, gelegentlich gefüllt mit Fleisch, Käse und Gemüse. Sie können Knödel auf fast jeder Suppe oder Eintopf hinzufügen oder sogar in siedendem Öl gebraten machen.

Anleitung

    Überraschen Sie Ihre Familie mit diesem reichen Knödel

  • 1

    Messen Sie die trockenen Zutaten und sichten sorgfältig in eine Schüssel geben.

  • 2

    Erweichen Butter so dass für einige Stunden bei Raumtemperatur stehen, oder legen Sie es in der Mikrowelle für ein paar Sekunden. Muss glatt sein, aber stellen Sie sicher, es nicht flüssig ist. Fügen Sie die weiche Butter zu den trockenen Zutaten und verwenden Sie Ihre Hände, alles zu mischen.

  • 3

    Es ermöglicht die Milch auf Raumtemperatur erwärmen und es dann langsam auf Ihre Zutaten hinzufügen. Wenn die Mischung eine festen Teig Konsistenz erhält, sind Sie bereit, Ihren Knödel zu beginnen bilden.

  • 4

    Achten Sie darauf, dass der Teig nicht an den Händen kleben auf Ihrer Handfläche eine dünne Schicht aus Mehl, indem. Teig in Form Kugeln 3 Zoll (7,6 cm) und sie dann füllen, wenn gewünscht. Zu füllen, setzen Sie Ihren Finger in der Mitte des Knödels und füllen sie mit 1 Esslöffel Fleisch, Käse oder Gemüse. Schließt die Öffnung und gibt vorsichtig eine Kugel zu bilden.

  • 5

    Beenden Sie Ihren Knödel, indem sie in einem Eintopf oder Suppe hinzufügen, Hitze zum Köcheln reduzieren und kochen für 20 bis 30 Minuten. Alternativ können Sie knusprigen Knödel machen in heißem Öl Einweichen, lassen Sie sie, bis sie goldbraun kochen.