Hinzufügen Ei Ramen

Grund nicht verderbliche Lebensmittel für Studenten überall, Ramen-Nudeln können in einer Vielzahl von einfachen Rezepten verwendet werden. Dies beinhaltet das Hinzufügen ein Eis oder zwei zu diesem vielseitigen und wirtschaftlichen Produkt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie dies durch Anpassung der verfügbaren technischen Mittel in Ihrer Küche erreichen können.

Anleitung

  • 1

    Kochen Sie die Ramen-Nudeln in der Küche der Anweisungen auf der Verpackung. Eine Minute, bevor sie bereit sind, fügen Sie ein Ei. Sie können das Ei knacken und es mischen, oder Sie können es knacken und es über die Nudeln verlassen. Bei der ersten Technik ähnlich chinesische Eiersuppe erreicht werden. Die zweite ermöglicht das Ei vor allem kochen gedämpft. Wenn Sie die zweite Methode wählen, den Topf mit einem Deckel, bis das Ei nach Ihren Wünschen zubereitet wird.

  • 2

    Erhitzen Sie es in der Mikrowelle. Koch Ramen-Nudeln in der Mikrowelle ist schnell und bequem. Sobald Sie die Nudeln in der Mikrowelle nach gekocht haben Richtungen zu verpacken, so dass sie aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Inzwischen Casca ein Ei in einem anderen mikrowellentauglichen Behälter und in der Mikrowelle. Kochen Sie eine Minute bei hohen Leistung; wenn Sie mehr wollen gekocht kochen länger. Legen Sie das Ei auf der Oberseite der Nudeln.

  • 3

    Braten Sie das Ei. Fügen Sie ein wenig Bratfett (Olivenöl, Butter oder Margarine, zum Beispiel) in der Pfanne und lassen Sie es warm. Casca das Ei und kochen, bis der gewünschte Garheitsgrad. Entfernen Sie das Ei mit einem Spatel und auf Ramen-Nudeln und fertig.

Tipps und Warnungen

  • Denken Sie daran, dass Sie die Kochzeit der Nudeln wie die Zeit einstellen können, wenn Sie Eier bevorzugen Nudeln gekocht und weich, oder al dente.
  • Niemals Gegenstände Metall, wie zum Beispiel eines großen Teller in der Mikrowelle, da sie explodieren.