Macht gesund und knusprig Pommes

Wenn Sie ein Bewunderer Pommes Frites sind, ist es wahrscheinlich, dass, sobald Sie das Paket öffnen Sie nicht, sie alle beenden beinhalten. Zum Glück können Sie eine gesunde Version zuhause vorbereiten, haben Sie die Möglichkeit, ohne Schuldgefühle zu genießen. Es ist eine äußerst einfache Aufgabe, da man nur vier Zutaten benötigt, scharfes Messer und einen heißen Ofen. Bei dieser leichteste traditionellen Pommes-Version können Sie Ihr Verlangen nach etwas salzig und knusprig genügen!

Was Sie brauchen

2 Rotkartoffeln

1 EL Olivenöl

1/2 Teelöffel Salz koscher

1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Ein Gemüseschneider oder scharfen Messers

Tipp: Dies ist die Grundlage des Gewürz für Pommes, aber Sie können mehr Gewürze und Essig hinzufügen.

Schritt 1: Ofen vorheizen

Ofen auf 400 Grad Fahrenheit (204 ° C).

Schritt 2: Schneiden Sie die Kartoffeln

Kartoffeln waschen gut und abtrocknen. Schnitt in sehr dünne Scheiben (von 1/8 inch oder 3,1 mm) mit einem scharfen Messer oder Gemüseschneider.

Schritt 3: Jahreszeiten Kartoffel

Legen Sie die Kartoffelscheiben in eine große Schüssel geben und würzen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Schritt 4: Die Kartoffeln auf einem Backblech.

Leg die reifen Kartoffeln in einer einzigen Schicht auf einem Kühlregal und legen dieses Gitter auf einem Backblech für das Kochen selbst gleichmäßig beiden Seiten.

5. Schritt: Backen Kartoffeln

Backen Sie die Kartoffeln für 18 bis 25 Minuten, bis alle Scheiben golden und knusprig sind.

Tipp: Wenn Sie keine Rack-Kühlung verfügen nur umfasst eine Plätzchen-Platte mit gewachstem Papier und dalas zurück Hälfte der Backzeit.

Schritt 6: Dienen Pommes frites

Bratkartoffeln machen ist sehr einfach und wirklich lecker. Sie können sie als Snack für Ihre Kinder oder als gesunde Ergänzung zu jedem Ihrer Mahlzeiten servieren.