Vorbereitung erzeugt Cookies Pfannkuchen

Die Pfannkuchenmischung wird einfach aus Mehl, Natriumbicarbonat und Salz manchmal Milchpulver zusammengesetzt ist. Daher können Sie jedes Rezept erfordern Mehl auszutauschen und ist ein leicht süßen Pfannkuchen-Mix, darunter ein Cookie. Cookies machen mit dieser Zubereitung einfach ist, kann Ihr backen Sie Plätzchen mit Pfannkuchen-Mix machen. Sie können eine beliebige Mischung verwenden Sie zur Hand und eine Ihrer Lieblings-Plätzchenrezepte haben.

Anleitung

    Anleitung

  • 1

    Ofen vorheizen auf 400 Grad Fahrenheit (204 Grad Celsius).

  • 2

    Bate 1 1/2 Tassen weiße Zucker, Butter, Vanille und Eier eine Creme in einer großen Rührschüssel zu bilden.

  • 3

    Rühren Sie die Mischung Pfannkuchen mit einem Löffel, bis alles gut vermischt und erscheint nicht Spuren der trockenen Mischung.

  • 4

    Es formt den Teig in Kugeln 1 Zoll (2,5 cm) mit den Händen.

  • 5

    Kombinieren Sie 2 Teelöffel Zucker und 2 gemahlenen Zimt in einer Schüssel geben.

  • 6

    Führen Sie die Teigkugeln auf der Mischung aus Zucker und Zimt in kleiner Schüssel und Deckel.

  • 7

    Ort Kugeln mit Zimt bedeckt beabstandet 2 Zoll (5 cm) in einem Backpapier.

  • 8

    Backen Sie für acht bis 10 Minuten oder bis Set.

  • 9

    Entfernen Sie die heißen Kekse aus dem Fach und legen sie auf den Grill mit einem Spatel zu kühlen.

  • 10

    Abkühlen lassen und genießen Sie sie.