Vorbereitung Huhn Kurkuma

Kurkuma ist ein Gewürz für eine lange Zeit für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Es ist Versprechen bei der Behandlung von vielen verschiedenen Bedingungen von Krebs Alzheimer-Krankheit gezeigt. Es wird häufig in der asiatischen Küche und stammt aus der Ingwer-Familie verwendet. Fügt Instant-Geschmack zu verschiedenen Gerichten, einschließlich Huhn. Zwar gibt es mehrere Möglichkeiten gibt, Huhn mit Kurkuma, dieses Rezept für gegrillte Hähnchen vorzubereiten fettreduziert Kurkuma leicht herzustellen ist und gibt Ihnen die Möglichkeit, den Geschmack und die gesundheitlichen Vorteile zu genießen, die dieses Gewürz haben.

Anleitung

    Gegrilltes Huhn Kurkuma

  • 1

    vorwärmt den Backofen auf 350 Grad Fahrenheit (175 ° C).

  • 2

    Mischen Sie Olivenöl und Kurkuma in kleinen Schüssel. Verbreiten Sie ganze Hähnchen mit Pasta und in einem Bräter. Bestreichen und mit Meersalz, Pfeffer, Thymian und Salbei. Bestreichen und mit 2 EL. Butter.

  • 3

    Grill Huhn für etwa eine Stunde und 20 Minuten. Wenn Sie fertig sind, sollte die Haut goldbraun und knusprig sein.

  • 4

    Um Soße mit den Säften in der Pfanne, entfernen Sie das Huhn und Kräuter und auf einem Schneidebrett zu machen. Es behält etwa 1 EL. Fett und dann den Rest verwerfen. Erwärmen, um die Pfanne auf dem Herd bei erhöhter Temperatur. In Hühnerbrühe und die gebräunten Bits aus dem Boden der Pfanne kratzen. Man kocht die Sauce, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert wird. Schalten Sie die Hitze. Fügen Sie die restliche Butter und rühren Sie die Zubereitung bis zur Gleichförmigkeit.

  • 5

    Troza Huhn. Servieren mit 1 oder 2 EL. Sauce und eine Prise Kräuter.