Vorbereitung saure Gurken

Saure Gurken sind köstlich Topping auf Sandwiches, Würstchen, Burger und von selbst, sind ein sensationelles Sandwich. Hergestellt zu Hause, auch sie sind ein großes Geschenk dem Wirt einen Sommer Mahlzeit zu geben. Natürlich können Sie ein großes Glas saure Gurken auf dem Markt kaufen, kann aber auch zu Hause durchgeführt werden. Der Hauptbestandteil ist die Zeit. Die Kombination von Gurken, Salz, Wasser, Gewürzen und macht Zeit, um die hausgemachten Pickles einen Genuss für die Gaumen zu gären.

Anleitung

  • 1

    Im Inneren der Pitcher, mischen, um das Salz und Wasser, Rühren der Flüssigkeit um das Salz zu lösen. Entfernen Sie die Knospen aus der von Gurken stammt. Waschen Gurken gut und behalten.

  • 2

    In Pfeffer, Paprika Flocken, Knoblauch, Dill Samen und Haufen von frischem Dill in dem Behälter 1 Gallone (3,785 l). Gurken in den Behälter eingebracht. Gießen Salzwasser Gurken, bedecken sie vollständig. Gießen Sie das verbleibende Wasser in der wiederverschließbaren Beutel 1 Gallone (3,785 l); abdichten und legen Sie es auf Gurken sie untergetauchten zu halten. Gespeichert in einem kühlen, trockenen Ort.

  • 3

    Überprüfen Sie die Verpackung nach drei Tagen, um zu sehen, wenn die Gärung begonnen hat. Wenn Blasen an den oberen Rand des Behälters steigen, werden sie Gurken vergoren. Überprüfen Sie den Behälter jeden Tag danach und beseitigt jede Schaumrückstand, der sich bildet. Wenn Schaum Plastiktüte, entfernen, spülen und bringt es zu versenken.

  • 4

    Wenn nicht mehr Blasen erscheinen und Gurken haben einen bitteren Geschmack, Gärung ist vorbei. Dies sollte sechs bis sieben Tage dauern. Wenn die Gurken bereit sind, decken Sie den Behälter mit Kunststoff, dabei nicht den Wrap zu straffen und Gurken setzen sie mindestens drei Tage gekühlt bleiben. Überprüfen und entfernt alle Ablagerungen nach Bedarf. Sie können bis zu zwei Monate im Kühlschrank lagern.

Tipps und Warnungen

  • Wenn Sie weniger scharf bevorzugen, fügen Sie nicht den roten Pfeffer Flocken.