Whey Protein-Drinks können einen Ausbruch der Akne verursachen

Es gibt mehrere Mythen und Missverständnisse über Akne, darunter eine, die es schlägt vor, durch die Arten von Lebensmitteln verursacht werden können. Obwohl einige Menschen auf bestimmte Lebensmittel, es reagieren kann in Form eines Ausbruchs, ist keine wissenschaftlichen Belege dafür, dass Molkenprotein Akne verursachen können. Ein grundlegendes Verständnis des Molkeproteins und Akne können Sie mit einem wenig mehr Wissen über Ihre Erkrankung liefern. Wenn Sie derzeit unter Akne leiden, konsultieren Sie einen Dermatologen, die besten Behandlungsmöglichkeiten für Ihren Zustand zu diskutieren.

Whey Protein

Molke ist eine Art von Protein in der Milch gefunden. Die meisten Milchprodukte haben Molkeprotein und andere Proteine, die in Milch. Einige Lebensmittel haben unterschiedliche Konzentrationen von Molkeprotein im Vergleich zu anderen Milchproteinen, zum Beispiel Käsemolkeprotein niedrig, aber höher in Casein. Molke ist das globuläre Protein aus Käse extrahiert. Molkenprotein wird als Pulver wegen der Leichtigkeit, verwendet, mit der sich in Wasser löst. Normalerweise verflüssigte Molkeprotein enthält Nährstoffe und andere Zusatzstoffe, wie Natrium, Zucker und Fett, die das Risiko eines Ausbruchs erhöhen kann.

Akne

Nach MedlinePlus bilden Akne-Läsionen, wenn die Haarfollikel der Haut verstopft wird. Dies ist in der Regel aufgrund einer Kombination von Ölen, Schmutz und im Follikel gemischt Bakterien. Hormone können eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Akne spielen.

Akne und Molkeprotein

Niemand weiß genau, was Akne verursacht. Zwar gibt es keinen wissenschaftlichen Beweis, dass das Molkenprotein-Akne verursacht, wenn Sie eine Korrelation zwischen Serumprotein Milch und Ausbrüche sehen müssen, um zu sehen zu reduzieren, wenn es Verbesserungen. Laut Dr. Loren Cordain, Autor von „Diät für Akne heilen“ einige Pulver Molke-Protein und Nahrungsergänzungsmittel können Zutaten, die allergische Hautreaktionen oder hormonelle Veränderungen enthalten verursachen, die mehr Chancen machen haben einen Ausbruch zu erleben.

Vorbeugung

Vermeiden Sie Molkenprotein, bis Sie die Ursache Ihres Ausschlags identifizieren können, kann ein effektiver Weg sein, zu diagnostizieren, was Ihre Akne verursachen kann. Sie können versuchen, zu Marken zu wechseln, die organisch sind und weniger Zusatzstoffe haben. Wenn Sie sind anfällig für Ausbrüche sind, verwenden einige vorbeugende Maßnahmen das Risiko zu reduzieren. Nach MayoClinic.com, Lava Akne neigenden Bereiche zweimal täglich vermeiden Make-up und spülen Sie nach dem Training. Dies hilft bei der Entfernung Reizstoffe und andere Substanzen, einschließlich Öl, Schweiß und Schmutz die Poren verstopfen können und Akne verursachen.