Wie eine Hühnerbrust mariniert backen

Marinaden helfen, die Zusammensetzung des Fleisches zu brechen, so dass sie mehr Feuchtigkeit absorbieren sie zart und saftig während des Kochens zu halten. Wenn marine Hähnchenbrust, absorbieren auch die Aromen der Marinade, effektiv das Fleisch Würze. Je länger Sie bei Ihrer Hähnchenbrust mariniert, das Fleisch zart zu machen. Um marinierte Hähnchenbrust zu kochen, werden Sie etwa fünf Minuten für die Vorbereitung haben und 40 Minuten Kochzeit.

Anleitung

    Marinierte gebackene Hähnchen

  • 1

    3/4 Tasse Essig-Mischung, 1/4 Tasse Wasser, 2 Teelöffel getrocknete Zwiebeln, Paprika 1 Teelöffel, 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer 1/4 Teelöffel Salz, 1/4 Teelöffel Paprikapulver, 1/4 Teelöffel Petersilie und 1/4 Teelöffel Chilipulver in einem Gefrierbeutel. Abdichten und schütteln Sie alle Zutaten zu mischen. Fügen Sie die Hühnerbrüste mit der Marinade. Dichtet den Beutel und im Kühlschrank für eine bis 24 Stunden.

  • 2

    Ofen auf 400 Grad Fahrenheit (204 ° C). Es umfasst eine Backe mit einer dünnen Schicht von Spray.

  • 3

    Entfernen Sie die Hähnchenbrust aus der Marinade nehmen und lassen Sie überschüssige Marinade abtropfen, bevor sie auf dem Backblech legen.

  • 4

    Kochen Sie die Hähnchenbrust im vorgeheizten Ofen für 40 Minuten oder bis Säfte laufen klar Fleisch.

  • 5

    Entfernen Sie Huhn aus dem Ofen. Lassen Sie das Fleisch für fünf Minuten sitzen vor dem Servieren.

Tipps und Warnungen

  • Sie können dieses Rezept mit Ihrem Liebling Marinade ersetzen, ohne die Kochzeit zu beeinflussen.