Wie kann man sagen, wenn ein Hamburger verdorben

Nach dem United States Department of Agriculture (USDA, für seine Abkürzung und Englisch), ist das Hamburgerfleisch als Hackfleisch nicht das gleiche. Diese nationale Nahrung Supervisor erlaubt US-Rindfleisch Fett wird während des Prozesses zum „Hamburgerfleisch“ hinzugefügt, aber nicht Rindfleisch gemahlen. Jenseits dieser Differenz, um das Fett, ist das Verfahren relativ gleich. Weil das Hamburgerfleisch geschliffen wird, wird ein größerer Teil davon auf gefährliche ausgesetzt sind, wie Salmonellen oder Staphylococcus-Bakterien. Zur Vermeidung von kontaminiertem Fleisch zu essen, müssen Sie wissen, es ist, wie die Frische von Fleisch zu überprüfen, ohne Burger zu schmecken.

Anleitung

  • 1

    Untersucht das Hamburgerfleisch Verpackung das Datum „Verkauf von“ zu finden. Dieser Händler Datum teilt dem Verbraucher, wenn das Paket wegzuwerfen. Wenn das aktuelle Datum größer als das Datum von „verkaufen“ ist zu beachten Sie, dass Fleisch schlecht ist.

  • 2

    Offenes Verpackung Hamburgerfleisch einer Messerklinge mit. Geschnitten entlang der Kante der Verpackung, indem die Kunststoff Piercing. Riecht wie Hamburgerfleisch. Wenn Fleisch sauer oder faul riecht, dann ist es schlecht.

  • 3

    Schauen Sie sich die Farbe des Hamburgerfleisch. Wenn die Fleischfarbe von rot und rosa bis rein weiß, grau oder braun geändert hat, hat das Fleisch verdorben.

Tipps und Warnungen

  • Ab sofort gefroren oder gekühlt Fleisch, sobald Sie nach Hause aus dem Supermarkt bringen.
  • Teilweise Kochen von Fleisch, bevor das Einfrieren oder Kühlen mehr Bakterien gewinnen.
  • Waschen Sie Ihre Hände und Arbeitsflächen gründlich nach Hamburgerfleisch Handhabung.
  • Werfen Sie alle rohes Fleisch für mehr ungekühlten links als eine Stunde.