Wie man Apfelkraut (einfaches Rezept) macht

Apple-Butter ist ein typisches Herbst Essen. Sie können es auf Ihre Lieblingsspeisen verschmieren, wie Cookies und Pfannkuchen. Sie können es auch mit Joghurt und Haferflocken mischen, verwenden Sie es als Beilage für Ihre Schweinekoteletts und als Ersatz für die Marmelade in Ihren Sandwiches und Desserts. Es ist extrem einfach zu Hause zu machen, eine Kombination aus frischen Äpfeln und natürlichen Zutaten. Bei dieser Methode in nur zwei Stunden werden Sie schnell sein.

Was Sie brauchen

** - 6 süße und knackige Äpfel (Gala, Fuji oder Honeycrisp)

  • 2 Tassen Apfel

  • 1/2 Tasse brauner Zucker

  • 1/4 Teelöffel Salz koscher

  • 1/4 Teelöffel Piment

  • Saft einer Zitrone

  • Messerwalzen (optional) **

Sie nicht, Apfel Hand? Sie können es mit Apfelsaft ersetzen, wenn Sie die Menge an Zucker einstellen in Abhängigkeit von der Süße von Äpfeln.

Tipp: Mit diesen Zutaten werden Sie zwei Tassen Apfelbutter bekommen. Sie können es verdreifachen und Geleegläser 4 Unzen (113 gr) verwenden, um eine Charge von 12 Flaschen zu erstellen, die Sie saisonale Geschenke erstellen können Sie Ihre Bekannten, Lehrern oder Nachbarn geben kann.

Schritt 1

Schälen und Entkernen Äpfel. Schneiden Sie sie in kleine Stücke schneiden. Apple-Cutter wird helfen, das Herz und rebanarlas mit einer einzigen Bewegung zu entfernen und wird auch eine gleichmäßige Scheiben erreichen.

Schritt 2

Kombinieren Sie Äpfel, Apfelwein, brauner Zucker und Salz koscher in einem emaillierten Topf oder Schmortopf. Bringen Sie die Mischung zum Kochen bei hohen Temperatur erhitzen.

Schritt 3

Kochen Sie für 5 Minuten, dann aufgedeckt köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis Äpfel weich sind und die Flüssigkeit reduziert. Dies wird etwa 20 Minuten dauern.

Schritt 4

Fügen Sie den Zitronensaft und Apfel Schritte mit einem Pürierstab (oder in einem Mixer in Ansätzen Apfel verarbeitet), bis sie homogen Textur werden. Wenn Sie noch einige Stücke haben keine Sorge, weil es zu Hause einen Hauch Butter geben.

Schritt 5

In Zimt und Piment.

Schritt 6

Es führt zu dem Brenner und simmer zurück. Rühren Sie alle fünf Minuten, bis die Butter Apfel Eindickung und nahm eine dunkle Farbe.

Schritt 7

Vom Herd nehmen und wartet, bevor die Verteilung in Glasflaschen zu kühlen. Sie können für bis zu sechs Monate im Gefrierschrank bis zu zwei Wochen oder lagern in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Schritt 8

Genießen Sie Ihre Apfelbutter!