Wie mit Safran kochen

Safran ist ein Gewürz, abgeleitet von den Stigmata von gelb und orange ein kleinen lila Krokusse. In jeder Blume drei Stigmata wachsen, von denen etwa 14.000 benötigen eine einzige Unze Küchenkraut zu schaffen. teurer und möglicherweise mehr exotische Gras, die kleinen Drähte zu sammeln Stigmata von Safran muss von Hand gepflückt werden, die im Inneren sind.

Anleitung

  • 1

    Kaufen Safranfäden immer möglich zu kochen, da das pulverisierte Gewürz sein Aroma schnell verliert. Während Garne im allgemeinen teurer als Pulver, so werden sie auf lange Sicht führen, wie viel länger frisch gehalten. Wählen Sie Fäden reinen Safran, leuchtend rot ist das beste.

  • 2

    Sparen Safranfäden in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, dunklen Ort, und sie behalten ihren Geschmack seit Jahren. Denken Sie daran, dass Safran die Aromen anderer Lebensmittel schnell absorbiert, so Vorkehrungen treffen, wenn in ein neues Gefäß zu übertragen oder wenn Sie halten mit Gewürzen andere zu kochen.

  • 3

    Trinken Sie Safran in Wasser oder Brühe, bevor es zum Essen geben, da die Wärme notwendig ist, um den Geschmack zu lösen. Fügen eines Teil Safranfäden zu drei Teilen Wasser und siedende Brühe oder Abdeckungen, getränkt für 2 bis 12 Stunden. Zu dieser Zeit dehnen sie die Drähte beträchtlich, und die Flüssigkeit kann zu Ihren Rezepten hinzugefügt werden.

  • 4

    Bereiten Sie Safran, wenn Sie in Probleme beim Hinzufügen eines Teils der Safranfäden zu fünf Teile Flüssigkeit sind gewählt, und genießen Sie etwa 20 Minuten. Verwendet einen Löffel oder ein Mörser zu einer Paste von den Drähten, und fügt dann die Nudeln auf Nahrung.

  • 5

    Fügen Sie die Safran Fischgerichte, Reis, Fleisch, Tomatensoßen und sogar Brot viel Farbe zu einem exotischen Geschmack zu verleihen.

  • 6

    Safranfäden in Essigflasche mit Knoblauch und Thymian, und im Kühlschrank aufbewahrt getränkt. Verwenden Sie Essig zu kochen Fisch, Gemüse oder Reis oder mischen Sie es in Salatdressings.

Tipps und Warnungen

  • Safran Geschmack ist stärker Tag nach dem Kochen. Wenn Sie planen, Reste zu haben, verwenden Sie es ein bisschen mehr als üblich.
  • Speichern Sie Ihre teuerste Gewürz Küche zu vermeiden Holzlöffel beim Kochen, die schnell die Farbe und Geschmack absorbieren.