Wie Tomatenpaste Tomatensauce konvertieren

Tomatenpaste ist eine hochTomaten konzentrierte Form in der Regel auf andere Tomatenprodukte hinzugefügt erhalten, wie Tomatenmark, zerdrückten Tomaten oder Tomatensauce. Da es sehr konzentriert ist, hat es zu Geschmack und hilft, eine Sauce verdicken. Die Tomatenpaste kann allein verwendet werden, um Spaghetti-Sauce zu machen, und wird in der gleichen Weise hergestellt, dass die Sauce mit anderen aus Tomaten gemacht. Dieses Rezept verwendet zwei Dosen von sechs Unzen (171 g), Tomatenmark und hinterlässt eine schmackhafte geeigneten Isolationsschlauchsoße oder als Kochzutat.

Anleitung

  • 1

    Fein hacken ein Viertel oder eine halbe Zwiebel und eine Knoblauchzehe. Fry Zwiebel und Knoblauch in zwei Esslöffel Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze für drei bis vier Minuten.

  • 2

    Fügen Sie die zwei Dosen Tomatenmark und drei Dosen von Wasser auf die Zwiebel und Knoblauch. Wie heiß ist, rühren Sie es mit einem großen Löffel, bis ein. Hitze reduzieren.

  • 3

    In eineinhalb Teelöffel Oregano oder Basilikum (die es vorziehen), ein Viertel Teelöffel Paprika (falls gewünscht) und Salz und Pfeffer abschmecken. Auch fügt halben Esslöffel Zucker, die Säure Tomatenpaste zu reduzieren.

  • 4

    Bei schwacher Hitze kochen für 20 Minuten. Testen und Anpassen Würzmittel, wenn nötig.

  • 5

    Serviert auf Nudeln oder zum Kochen verwenden.

Tipps und Warnungen

  • Testen Sie immer vor dem Würzen. Gewürze können während des Kochvorgangs jederzeit hinzugefügt werden, so beginnen mit weniger und Test, um zu sehen, wenn Sie mehr benötigen.
  • Sautieren ein Viertel Pfund (112 g) Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch, um eine Soße zu machen. überschüssiges Öl Prüfen entwässern, bevor das Tomatenmark hinzufügen.