Wie wird die Vorbereitung und Sauerkraut zu bewahren

Kein Oktoberfest Feier ist komplett ohne Sauerkraut gibt es viel: eine Würze auf Basis scharf und fermentierten Kohl ist ein fester Bestandteil der deutschen Küche. Alles, was Sie zu Hause Sauerkraut tun müssen, ist Kohl, Salz und Geduld. Die Fermentation erfordert nicht kochen, weil der vorhandene Zucker in cabbage gebrochen ist Milchsäure zu bilden, ein Konservierungsmittel, die den sauren Geschmack verleiht Sauerkraut. Sie ist bereit, nach ein paar Tagen essen und es kann mehrere Monate lang reifen gelassen werden. Speichern Sie die übrig gebliebenen Dosen Mengen dieses Fest für Monate zu genießen.

Anleitung

    Vorbereitung Sauerkraut

  • 1

    schneiden oder raspeln grob 5 lbs (2,27 kg) von Kohl und legen Sie sie in eine große Schüssel geben.

  • 2

    Nach und nach 3 Teelöffel Salz Kohl, Salzschichten, die Quelle und Kohl bilden.

  • 3

    Mischen Sie in Aromen wie Wacholderbeeren, Kümmel oder Sellerie, Äpfel in Scheiben geschnitten oder anderem Gemüse, wenn Sie mögen.

  • 4

    Legen Sie die Kohl Mischung fest in den Topf oder Eimer 1 Gallone (3,8 Liter), während drängen beginnen nach unten Wasser aus Kohl entfernen.

  • 5

    Legen Sie eine fest in dem Eimer auf dem Kohlgericht untergebracht. Legen Sie eine sterilisierte Flasche mit einem vierten (250 ml) gefüllt, Wasser oder anderem sauberen Gewicht auf der Platte zu zwingen, Wasser aus dem Kohl. Bedecken Sie den Eimer mit einem Tuch, Handtuch oder pillowcase.

  • 6

    Gewicht macht Druck auf alle paar Stunden im Laufe von 24 Stunden. Das Salz wird mit Wasser und Kochsalzlösung zu Kraut entsteht oberhalb der Platte entfernen. In Wasser genügend Salz, um die Platte zu decken, wenn es nicht nach einem Tag untergetaucht ist.

  • 7

    Jede daher entfernt die Schaumoberfläche in den folgenden Tagen. Versuchen Sie, das Sauerkraut nach drei Tagen. Lassen Sie es für mehrere Monate sitzen, bis Sie mit seinem Geschmack zufrieden sind. Je wärmer die Atmosphäre, gären, desto schneller.

    Legen Sie das Sauerkraut in einem Glas und Konserven.

  • 1

    Sterilisieren Sie die Flaschen. Waschen Sie die Krüge und Deckel in heißem Seifenwasser und anschließend spülen.

  • 2

    Platzieren einen Drahtgestell in dem Boden eines großen Topfes. Füllen Sie den Topf Hälfte und erhitzen Sie es, ohne zu kochen.

  • 3

    Flaschen in Wasser eingetaucht. Das Gitter verhindert, in direktem Kontakt mit Hitze. Lassen Sie es warm bis zum Gebrauch. Setzen Sie die Deckel in einem anderen Topf.

  • 4

    Füllen Gläser mit Sauerkraut hergestellt, so dass 1/2 Zoll (1,25 cm) Raum an der Spitze. Schieben einen sauberen Gummispachtels um die Innenseite der Gläser um alle Luftblasen zu entfernen.

  • 5

    Reinigen Sie die Kanten der Flaschen mit einem sauberen Tuch und legen Sie die Kappen, bis alles gut geschlossen, aber locker. Ersetzen gefüllte Gefäße in dem heißen Wasser auf dem Drahtgitter eingetaucht. Den Topf zu und kocht für 15 Jahre 20 Minuten machen. Schalten Sie die Hitze, freigelegt und für 10 Minuten absetzen. Entfernen Sie die Fläschchen mit einer Pinzette und auf einem Küchentuch: erlaubt für 12 Stunden mindestens zu sitzen. ein Gehäuse unter Vakuum, um die Flaschen gekühlt werden. Sie können sie für ein Jahr bei Raumtemperatur lagern.