ABCs einer gesunden Lebensweise

Gesunde Schule Essen beginnt zu Hause durch ein nahrhaftes Mittagessen zu packen. Übung ist auch der Schlüssel zu einem gesunden Lebensstil für Kinder.

Wenn die Tage im August kürzer wachsen, Eltern und andere Betreuungspersonen sind damit beschäftigt, Kinder und Jugendliche, und selbst für einen stressfreien Rückkehr in der Schule.

In vielen Fällen wird die Schule Routine strenger sein als die Disziplin-entspannte Tage des Sommers. Festzeiten, Hausaufgaben, Projekttermine, Schulessen und andere Forderungen weben sich in das Leben der Rückkehr Studenten.

Diese Art von Struktur und Disziplin bietet eine hervorragende Gelegenheit, Bedenken hinsichtlich Gewicht zu adressieren. Statistics Canada 2004 festgestellt, dass 18 Prozent der Schüler im Alter von zwei bis 17 waren übergewichtig, und 8 Prozent waren fettleibig-eine kombinierte Rate von 26 Prozent.

Es scheint, dass BMI oder Body-Mass-Index, eine Teilnahme ist besserer Indikator für eine schlechte Klassenzimmer als Rasse, sozioökonomischer Status, Alter und Geschlecht. Eine Studie der Schulbesuch von Philadelphia Schüler der Klassen vier, fünf und sechs festgestellt, dass übergewichtige Schüler 20 Prozent mehr Schultage als normalgewichtigen Studenten verpasst.

Andrew Geier, der Leiter des amerikanischen Forscherteam, behauptet, dass Fehlzeiten auch gegen den Drogenkonsum in Beziehung steht, HIV, Teenager-Schwangerschaft, nicht College besuchen, nicht Abschluss der High School, und mit einem geringeren Einkommen.

Darüber hinaus erhöht Fettleibigkeit das Risiko von Jugendlichen von Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck, hohem Cholesterinspiegel, Knochen- und Gelenkproblemen, Depressionen, sowie Leber- und Gallenerkrankungen leiden.

Wenn Sie über das Gewicht Ihres Kindes besorgt sind, können Sie Ihr Arzt Ihres Kindes Ernährung und körperliche Aktivität Gewohnheiten bewerten und Vorschläge machen, wie positive Veränderungen zu machen, nachdem für andere mögliche Ursachen Screening. Die Chancen stehen gut Ihr Kind das Gewicht Problem von Lebensstil führt. Und Lebensstile verändert werden.

Die Lebensmittel, die sie essen

So viel wie etwas, essen die Art, wie wir Modelle, um die Art und Weise unsere Kinder für den Rest ihres Lebens essen. Hinsetzen zu einer regelmäßigen Mahlzeit in der Familie ist nicht nur eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Kind zu gewährleisten, ist das Essen gut, aber es ist auch eine gute Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen.

Selbst wenn Sie nicht zusammen essen, können Sie andere Strategien annehmen, Ihr Kind gut essen, um zu helfen, auch während und nach der Schule.

Schulzeit Essen

  • Beteiligen Studenten in der Schule bei der Planung der Rückkehr und die Vorbereitung gesunde Mahlzeiten, die sie genießen-für Frühstück, Mittagessen im After-School-Snacks und Abendessen.
  • Shop zusammen, so dass sie lernen, gutes Mittagessen Auswahl-make-Shopping als Licht zu machen und so freudig wie möglich.
  • Ausblenden einer Überraschung auf Ihrem Kind Mittagessen Kit-eine spezielle Note, eine nette Zeichnung, einen Witz.
  • Packen Sie etwas Besonderes an besonderen Tagen alles rot für Valentinstag, einen Glückskeks für chinesisches Neujahr, oder einen kleinen Kuchen für den Geburtstag Ihres Kindes.
  • Belohnen Sie Erfolg in der Schule mit der Familie Spaß statt Süßigkeiten-eine Familie Bowling Ausflug, einen speziellen Film, ein Tagesausflug auf Ihre Fahrräder.
  • Üben Mäßigung von Süßigkeiten und Lieblings-Snacks in angemessenen Mengen zu ermöglichen.
  • Haben Sie gesund nach der Schule Snack Optionen-Obst kabobs, Ameisen auf einem Protokoll, Veggie-Sticks mit Hummus Dip.
  • Ermutigen Sie Ihr Kind mehr Wasser zu trinken -pack eine wiederverwendbare Wasserflasche für Schule und kaltes Wasser mit Zitronenscheiben hat für nach der Schule Snack-Zeit.

Die Art und Weise sie sich bewegen

Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie der kanadischen Gesellschaft für Exercise Physiology, die von der Public Health Agency of Canada finanziert wurde, Kinder im Alter von fünf bis 17 Notwendigkeit täglich mindestens 60 Minuten Bewegung zu akkumulieren, gesund zu sein.

Statt der Ausübung kanadische Studenten im Durchschnitt fünf bis sechs Stunden Zeit auf dem Bildschirm vor dem Fernseher, Computerbildschirm oder auf Video während der Woche Spiele; diese steigt auf sechs bis siebeneinhalb Stunden am Tag am Wochenende-einen langen Weg von den empfohlenen zwei Stunden pro Tag.

Wenn Ihr Kind nicht die empfohlene Menge an täglicher Bewegung bekommen, allmählich beginnen, Aufarbeitung in Richtung der 60-Minuten-a-Tage Minimum, wenn man bedenkt, dass die Aktivität über den Tag verteilt werden kann. Auch Bildschirmzeit schrittweise reduzieren, arbeitet auf das Maximum von zwei Stunden pro Tag.

Um Ihr Kind zu helfen, zu einem gesünderen Lebensstil zu lenken, können Sie von der Public Health Agency of Canada körperliche Aktivität Führungen für Kinder und Jugendliche entwickelt finden, auf ihrer Website. Beachten Sie, dass einige Richtlinien im Bericht sind als neue Forschung über Mindestaktivitätsniveau untersucht.

Die Kombination von Spaß, Bewegung und Familie

  • Draußen spielen Sie mit Ihren Kindern Wurf oder einen Ball kicken, Badminton spielen, einige Blasen blasen.
  • Ermutigen Spieldaten mit Freunden.
  • Nehmen Sie ein lustiges Abenteuer zu Fuß oder mit dem Fahrrad nach dem Abendessen.
  • Nehmen Sie Treppen statt Aufzüge.
  • Schneiden Sie das Gras und Harke zusammen die Blätter.
  • Pflanze ein paar Blumen oder ein kleiner Gemüsegarten.
  • Tanzen Sie mit Ihren Kindern jede Chance erhalten.
  • Erstellen Sie einen Fuß Schulbus oder mit dem Fahrrad Zug mit Ihren Nachbarn.
  • Lassen Sie das Auto zu Hause; nehmen Sie den Bus oder zu Fuß für kurze Ausflüge.

Tags

Gesundheit von Kindern