Auch Sie könnte das Recht auf eine gesunde Umwelt haben!

Vier Gemeinden in ganz Kanada haben erklärt nun das Recht auf eine gesunde Umwelt. Wird bei Ihnen als nächstes?

lebendig Senior Editor, Ellen Niemer, ist ein Mitglied der Richmond Blue Dot-Bewegung.

Im September schrieb ich über die blaue Punkt-Bewegung David Suzuki Foundation. Die ganze Sommer und Herbst, die freiwilligen Mitglieder der Richmond Blue Dot-Bewegung haben hart gearbeitet, Veranstaltungen und das Sammeln von Unterschriften von den Bürgern von Richmond, BC besuchen.

Swell von Unterstützung

Aus den Gesprächen, die wir mit Menschen in Richmond statt, war es klar, dass viele Menschen nicht erkennen, Kanadier nicht das Recht auf eine gesunde Umwelt hat, aber sie stimmte es ein richtig wir haben sollten.

Hohe Hoffnungen

Am 14. Oktober nahm Blue Dot Freiwillige und Unterstützer der Stadtratsitzung mit unseren Bannern unterzeichnet Petition Karten und große Hoffnungen. Wir wurden nicht enttäuscht. Bürgermeister Brodie und die Stadträte gemacht beredte Reden über das, was die Stadt von Richmond getan hat, und tun, um die Umwelt zu schützen.

Wir erfuhren, dass Applaus nicht bei Stadtratssitzungen erlaubt, aber es war schwer, unsere Begeisterung darüber enthalten, Richmond Stadtrat die erste Stadt in Kanada wurde eine Erklärung zu machen, die ihre Bürger das Recht auf eine gesunde Umwelt haben!

Umweltmeister

Dank Bürgermeister Brodie und die Richmond Stadträte, passierten sie eine Erklärung, die teilweise erklärt

„Alle Menschen haben das Recht auf eine gesunde Umwelt, einschließlich:

  • Das Recht auf saubere Luft
  • Das Recht sauberes Wasser zu trinken
  • Das Recht auf sichere Lebensmittel zu konsumieren
  • Die richtige Art zuzugreifen
  • Das Recht auf Wissen über Schadstoffe und Verunreinigungen in die lokale Umgebung freigesetzt
  • Das Recht an der Entscheidungsfindung zu beteiligen, die die Umwelt beeinflussen“

Wir haben gerade erst angefangen!

Zusammen mit Richmond, haben drei andere Gemeinden das Recht auf eine gesunde Umwelt erklärt. Glückwünsche gehen an die Stadt Richmond, sowie

  • Rosemont-La Petite-Patrie, ein Stadtteil von Montreal
  • Die Pas, Manitoba
  • Vancouver, British Columbia

Verbinden Sie die blaue Punkt-Bewegung

Blue Dot Die Erfolgsgeschichte beginnt-und nur Sie können ein Teil davon in Ihrer Gemeinde sein, auch, egal wo Sie in Kanada leben. Es ist so einfach wie die Blue Dot Online-Petition unterzeichnen; erzählen Sie Ihre Freunde, Familie, Nachbarn und Kollegen über Blue Dot; und immer als Freiwilliger in Ihrer Gemeinde beteiligt.

Was ist wirklich inspiriert mich trifft gleichgesinnten Menschen, die sicherstellen wollen, dass das, was wir setzen in unseren Körper sicher ist, die die Natur lieben, und die kümmern sich um die Schönheit von Kanada für unsere Kinder und Enkel zu bewahren. Wollen Sie nicht anzuschließen?

Tags

UmweltUmweltfragengesunde Ernährunggesunde Kinder