Badpret für Babys und Mütter!

Warum ein Baby wie ein Fisch im Wasser und starten Sie das andere Bad rechts brüllen? Und wie kann das tägliche Bad ein angenehmes Ritual? Möchten Sie mehr einige Mütter und Väter gefragt sagen, wie: Tipps von badpraktijk!

Um einen angenehmen Moment Baden Sie Baby nach vorne suchen, bereiten Sie sich für ein wenig. Wählen Sie eine ruhige Zeit, wenn Sie Ihre Zeit in Anspruch nehmen und versuchen Sie Ihr Kind immer ein Bad zur gleichen Zeit geben. Wie ein echtes Ritual zu machen. Stellen Sie sicher, das Bad ist schön und warm, setzen Sie alles, was Sie bereit brauchen und füllen den Pool Voraus, so dass Sie es sofort schießen kann ... dann kommen die Tränen? Probieren Sie diese Tipps.

Von Wasserwerk Wasserspaß

Badtruukjes von Leuten, die wissen sollten: Mütter und Väter!

Tipp Elly: nicht schäumen!
„Was verdirbt oft den Spaß, das Pre-Einseifen Ihres Babys. Dadurch wird kalt, und beginnt sofort zu brüllen. Lösung? Das Baby nicht aufschäumen und direkt in den Pool gestellt. Das ist nicht nur viel schöner für das Baby, sondern auch viel besser für seine empfindliche Haut. "

Verbinden Sie Lust auf mehr und genießen Sie exklusive Angebote!

beitreten

Peter gewährt Baby genug Zeit
„Unser Baby liebt das Bad erstaunlich. das war ich jedoch nur ein paar Mal klar: er wird wirklich von dem Moment an genießen erkennt er, dass er schwimmen kann und frei im Wasser bewegen. Also mein Tipp: Baby Pistole Zeit fühle mich wirklich gut im Wasser ".

Tine schwört auf die ‚Tummy Tub‘
„Gefunden Pietertje das Bad aber nichts. Zu meinem Freund schlug ihn einmal ein Bad in ihrem TummyTub. Das ist ein hochtransparentes Bad mit einem breiten Rand, wo das Baby aufrecht sitzen. Ein Erfolg, also kaufte ich sofort auch eine Badewanne! Pieter kann frei seine Arme und Beine bewegen und weil er recht hat, kann er ein Auge auf alles halten. Das Schöne ist, dass es in der Wanne selbst als fetale Position einnimmt und es fühlt sich natürlich bequem. "

Katrien legt einen Waschlappen auf seinem Bauch
„Wenn man in der Badewanne Baby weinen kann helfen, einen warmen, nassen Waschlappen auf dem Bauch und Brust zu bieten. Mein Baby ist immer noch da sofort und reichlich genießen. Offenbar müssen einige Babys etwas, das sie in der Badewanne ‚geschützt‘. Sie fühlen sich sicherer im Wasser. "

Saskia tut Milch im Bad
„Das Baby meiner Schwester immer im Bad zu weinen und wir hatten nie das Problem mit unseren Kindern. Ein Tag meine Schwester war zu Besuch und ich gab ihr Baby ein Bad, wie ich normalerweise tun würde: in Wasser mit Bademilch. hörte ein Schluchzen! vielleicht war sie von dem Schaum Angst? In jedem Fall weinend, die keine Schäume, da meine Schwester verwendet gestoppt. "