Coole Musik, coole Freunde und eine verrückte Mutter

KENNEN-Experte Manon hinter einem provisorischen Disco. Die Reizung von ihrem Gesicht tropft, weil ihre Tochter, ihr lieben alten Liebling, benimmt sich wie ein verzogenes Gör. Es ist ihre Partei und ihre Freunde und Mutter ... tanzen, reden und einfach idiotisch.

Vor sechs Monaten war mein Zwilling acht. Mein Ex-Mann würde das Fest unseres Sohnes kolorieren, nahm ich Mitleid mit mir, dass die Tochter Nina. Ihr Traum: sie wollte eine Disco-Party. Ein discodánsfeest, denn sie hatten mit Girlanden und flashy Disco-Lichter auf große Musik und einem kühlen Tanzfläche zu tanzen. In kürzester Zeit haben wir die Bauern Bankett ich die perfekte Tanz Einrichtung afhuurde. Die Mega-Stände wurden renoviert und Nina und ich auf der leeren Tanzfläche getanzt, als ob unser Leben davon abhinge.

Ich war so stolz auf sie! Ich sah ihr in die Augen und sagte: „Ich liebe dich, Nina.“ Sie packte mich fest, den Mund auf meinen drücken und sagte: „Ich liebe dich auch, Mom.“ Ich schwebte und fühlte sich wie die reichste Frau der Welt.

Und dann kam die Freundinnen. Die Intimität war sofort weg. Meine Rolle war in erster Linie ein praktischer, da es schnell gedreht. Ich hatte zu kümmern Getränke und Süßigkeiten, sowie als DJ zu tun. Kühlen Sie einen Mitsprache mit den Mädchen nicht getan wurde. Singen, oder noch schlimmer, tanzen noch weniger. Ich machte einen Versuch, wurde aber sofort bestraft, indem er sagt: „Mama, tut normal!“. Später gab es einen Kommentar à la „Ah, das ist meine Mutter. Doing so oft mehr. „Der entsprechende Ausdruck auf ihrem Gesicht sprach Bände.

Ich war fassungslos. Wie das liebe Kind plötzlich konnte tun, wenn ich ein völlig Fremder für sie war? Tatsächlich ist einer, für die Sie sollten richtig schämen? Meine Überraschung verwandelte sich schnell zu Irritationen. Alles für sie arrangieren und organisieren, aber wenn ihre Freunde da waren, hatte ich in Rauch die Hölle zu lösen! Und ich drehe nur auf Befehl Platten und Clearing gefallen Tassen mit Limonade in Scheiben schneiden. Verzogenes Gör!

Verbinden Sie Lust auf mehr und genießen Sie exklusive Angebote!

beitreten

Erst später fand ich heraus, dass die Reaktion von meiner Tochter mit allem, was RELEASE zu tun hatte. Und ich war noch lange nicht fertig. Ich wusste nur nicht sehen, es kommt. Das Loslassen ist erforderlich. Es macht Es elastisches Kind. Jüngste Forschungsergebnisse aus der Katholieke Hogeschool Limburg über Loslassen, zumindest scheint es, dass sowohl Flamen und Wallonen, ist es wichtig, dass ihr Kind auf dem Weg zu einem Rhythmus in dieser Version findet. Zeigt auch, dass vier von fünf Eltern finden, dass ihre normalen Wachzustand der Kinder. 60% der Frauen haben das Gefühl, daher oft den Druck eine perfekte Mutter zu sein. Wenn Sie abgelehnt werden, neigen Sie dazu, bis zur Perfektion, die die Erfahrung und Emotion drum herum macht leichter.

Im Übrigen verschiedene Schlüsselwerte auf Eltern an ihre Kinder weitergeben, nicht schon viel früher. Denken Sie an Höflichkeit, Respekt, Ehrlichkeit und Verantwortung. Es fällt auf, dass es hat einige neue Werte wie Offenheit, Spaß und Unabhängigkeit entstanden. Und siehe, das ist genau das, was meine Tochter tat!

Alles, was ich ihr noch einig über die genaue Bedeutung dieser Offenheit brauchen.

Manon

Familie und Beziehung Experte
Manon

Alle Blogs Manon