Geben Sie Ihr Tiere ein sicheres und glücklich nach Hause

Fünf einfache Tipps, um Ihre vierbeinigen Freunde zu liefern das längste und glücklichste Leben möglich.

Haustiere sind Mitglieder der Familie, und wie mit Kindern haben Sie wachen über ihre Sicherheit zu halten. Aber keine Sorge! Wir bieten Beratung. Hier sind fünf Tipps, um Ihr Haustier sicher und gesund das ganze Jahr über zu halten.

Hüten Sie sich vor Haushalts Gefahren
Die Liste von Haushaltsprodukten, die zu Ihrem Haustiere gefährlich sind, ist endlos. Arzneimittel, Chemikalien für die Rasen- und Garten Insektizide sind natürlich gefährlich, aber auch andere, harmloseren Dinge können genauso tödlich sein wie sie gegessen werden. Denken Sie an alltäglichen Gegenständen wie Gummibänder, Schnur oder Weihnachtsschmuck. Auch einige Lebensmittel wie Avocado, Brotteig und Schokolade schädlich für Ihr Haustier, wenn sie verbrauchen sie in großen Mengen. Seien Sie vorsichtig, was Sie geben Reste an den Hund oder eine Katze und stellen Sie sicher, dass der Staubbeutel ist nicht leicht zugänglich. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Haustiere essen, was verletzend ist zu speichern und sogar in der Nähe bewusst gefährlicher Dinge zu sein. Wissen Sie, dass alle Tiere mit Funboxen reißen und eine Kindersicherung ist kein Hindernis für einen Hund, so achten Sie auf, wo Sie die Dinge zu speichern.

Verwenden Sie Haustier sichere Reinigung
Tierhaare und -vuil Clearing Teil Ihrer Pflichten als Eigentümer. Um dies so einfach und schnell fertig zu machen wie möglich für harte Böden in den Zimmern wählen, die sie am häufigsten verwenden, und verwenden Sie Ihr Haustier sichere Produkte wie Swiffer. Reiniger mit Bleichmitteln sind gefährlich für Ihr Haustier, wie sie auf den Boden, und auch ein nasser Boden bedeutet Rutschgefahr nur nach wischen lecken. Der Swiffer Sweeper sind eine gute Alternative, da der Staub und Haare anzieht und behalten so müssen Sie weniger Sorgen um sie und Staub und mehr Zeit haben, Ihren besten Freund über seinen Bauch zu kratzen! viele Tierhalter - - Swiffer Produkte sind für die Sicherheit und sind in Millionen von Haushalten ausgiebig getestet alle sicher zehn Jahre zu verwenden. Weitere Informationen zu diesem Thema von der American Society for Prevention of Cruelty für Tiere hier klicken.

Die Pflanzen außer Reichweite
Lilien, Farne und andere üppige Pflanzen zu Hause können schaden - für Ihr Haustier, wenn sie kauen oder essen - sogar tödlich. Wo es möglich ist, halten Sie Ihre Pflanzen außerhalb der Reichweite von neugierigen Haustieren. Denken Sie daran, dass kleine Hunde und Katzen leicht auf dem Fensterbrett springen an den schönen Blütenblättern zu knabbern, so sehen, wo Sie Ihr grün gestellt. Oder besser gesagt sichere Anlage wählen. Es gibt so viele Arten von Pflanzen auf dem Markt, bekommen Tipps von Ihren Floristen und Gartenzentren, über die Pflanzen für Tiere sicher sind. Eine Liste der Pflanzen, die Sie auf jeden Fall vermeiden wollen, klicken Sie hier.

Verbinden Sie Lust auf mehr und genießen Sie exklusive Angebote!

beitreten

Halten Sie die Trocknertür geschlossen
schlafenden Katzen in den seltsamsten Orten und oft suchen die wärmsten, gemütlichste Ort, die sie finden können. Der Trockner ist dann auch, es kann eines dieser Flecken führen, aber in den schlimmsten Fällen zu Verletzungen oder sogar zum Tod führen. So stellen Sie sicher, dass Ihre Trocknertür immer geschlossen, so wird Ihre Katze kann nicht in bekommen. Oder noch besser, hält die Tür zum Waschraum geschlossen, so dass sie gar nicht.

Beachten Sie das Wetter
Die Eigentümer müssen dafür sorgen, dass ihre Tiere für die Elemente vorbereitet sind. Beachten Sie, dass keine Schnee oder Eis dort Stöcke unter den Füßen des Hundes im Winter ist, weil diese schmerzhafte Wunden verursachen können, so wenden Sie sich bitte hier unter den Füßen überprüfen. Kleine Hunde frieren eher als große Hunde, so eine Jacke betrachten zu Ihrem Tier warm zu halten beim Wandern. Achten Sie auch auf Frostschutzmittel, weil es manchmal wagt sich aus dem Kühler eines Autos auslaufen. Haustiere oft das Gefühl, angezogen Frostschutzmittel, weil es schmeckt süß, aber es ist besonders gefährlich. Schon eine kleine Menge kann tödlich sein.

Achten Sie darauf, Ihr Haustier ist im Sommer immer ein schattiges Plätzchen zum Ausruhen. Nie Ihr Haustier verlassen, um in einem geschlossenen Auto an einem heißen Tag hinter vermeiden anstrengende Spiele an heißen Tagen und stellen Sie sicher, Ihr Haustier immer frisches, kühles Wasser in Reichweite. Oder besser: Gehen Sie mit Ihrem Hund schwimmen! Katzen sind in der Regel weniger glücklich mit einem Bad, sondern eine kühle, trockene Pumpengehäuse kann eine erfrischende Alternative sein!

Mit diesen Tipps, die Sie für eine sichere und gesunde häusliche Pflege für Ihr Haustier; ein Zuhause, wo seit Jahren Schwanz wedeln und die Katze hält Spinnen.