Möchten Sie schwanger?

Von Diät und Ergänzungen Fitness und Akupunktur, gibt es viele natürlichen Möglichkeiten, die Fruchtbarkeit zu erhöhen - für Frauen und Männer.

Früh in unseren reproduktiven Jahren, ist das Thema der Fruchtbarkeit oft nur flüchtig zins wir haben Jahre zu freuen, eine Familie zu beginnen. Aber wie viele Frauen älter werden, der Gegenstand der Fruchtbarkeit und Konzeption wird viel mehr als nur ein Thema von Vermutungen und Unterhaltung.

Bei knapp 18 Prozent, Unfruchtbarkeit in Kanada hat sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt. Während es bei älteren Frauen höchsten ist, auch jüngere Frauen sind Probleme. Viele wenden sich an Fruchtbarkeitsbehandlungen bei hohen körperlichen, emotionalen und finanziellen Kosten.

Während jede Frau anders ist, können informiert Lifestyle-Entscheidungen, die Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen.

Eine gesunde Diät

Gewicht
Übergewicht oder Untergewicht kann deutlich Fortpflanzungshormone verändern. Bei einem Vergleich der Frauen Body-Mass-Index, entdeckten Forscher einen niedrigen BMI die Zeit vervierfachen könnte es dauert, schwanger zu werden, während ein hoher BMI es verdoppeln könnte. Bei übergewichtigen Frauen, 5 bis 10 Prozent des Körpergewichts verlieren, verbessert sowohl die Ovulation und Schwangerschaftsraten.

Die richtigen Lebensmittel

Essen hilft auch die Fruchtbarkeit. Laut Harvard School of Public Health Forscher, sollten Sie:

Alkohol
Alkohol hat eine negative Wirkung auf die Fruchtbarkeit. Eine schwedische Studie berichtete über eine fast 60-prozentige Reduktion der Fruchtbarkeit bei Frauen, die pro Tag zwei alkoholische Getränke getrunken.

Koffein
Zu viel Kaffee eine negative Auswirkung Fähigkeit durch die Hemmung der Eizelle kann und befruchten, um zu reifen. Die American Society for Reproductive Medicine schlägt eine tägliche Maximum von 200 bis 250 mg Koffein aus allen Quellen-Kaffee, Tee, alkoholfreie Getränke und Schokolade.

Von Fitness Akupunktur

Übung
Ausarbeiten ist gut; Übertreibung ist es nicht. Für viele Frauen, lang, kann intensives tägliches Training Eisprung stoppen und die Länge der Menstruation verringern. Moderate Bewegung, andererseits erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis.

Yoga
Fertility Yoga, die Kombination von Entspannung und Posen, die das Becken zu öffnen, gedacht wird, nützlich zu sein, durch den Blutfluss in die Fortpflanzungsorgane zu verbessern und Stress abzubauen. Versuchen Sie, eine Klasse, eine DVD bekommen, oder laden Sie Anweisungen aus dem Internet. Bleiben Sie einfach weg von intensiven Formen des Yoga wie Power Yoga oder Hot Yoga, die eine negative Wirkung haben.

Akupunktur
Die meisten Studien der Akupunktur zu einem erhöhten Konzeption verknüpft haben Frauen, die auf Fruchtbarkeitsbehandlungen enthalten. Allerdings glauben einige Experten, dass die Akupunktur, durch die allgemeine Gesundheit und Fruchtbarkeit zu fördern, im Allgemeinen funktioniert.

Ergänzungen und Fruchtbarkeit

Forscher untersuchen Kräuter und Ergänzungen, entweder allein oder in Kombination, die Fruchtbarkeit zu verbessern. Im Gegensatz zu Standard Fruchtbarkeitsmedikamente, diese Ergänzungen haben keine unangenehmen Nebenwirkungen oder in Mehrlingsgeburten zur Folge hat.

Mönchspfeffer verbessert Eisprung und Progesteron Gleichgewicht.

L-Arginin verbessert die Blutzirkulation zu Fortpflanzungsorganen für eine bessere Ei Entwicklung und die Einnistung des Embryos.

Vitamine B6 und B12, Eisen, Magnesium, Selen und Zink haben alle zur Verbesserung der Fruchtbarkeit gezeigt worden.

Grüner Tee und Vitamin E kann für Antioxidansqualitäten genommen werden, die von Koffein, Drogen und Alkohol verursachten Schaden entgegenwirken kann.

Vitamine E und C für Frauen mit Endometriose reduziert die Entzündung, die Befruchtung verhindern könnte.

Lifestyle und Gewohnheiten zu vermeiden

Einige alltäglichen Lebensstil Situationen und Entscheidungen können Empfängnis behindern.

Stress
Obwohl nicht alle Forscher, die die Korrelation zwischen Stress und Unfruchtbarkeit akzeptieren, zeigen neue Studien, die sie verbunden sind. Für etwa 5 Prozent der Frauen, verursacht Stress funktionellen Hypothalamus Amenorrhoe, eine Bedingung, die mit Menstruationszyklen stört.

Andere Studien haben untersucht, wie Stressabbau Therapie beeinflusst Fruchtbarkeit, sowohl für Frauen, die versuchen natürlich zu konzipieren und diese unterliegen der Behandlung der Unfruchtbarkeit. In beiden Fällen führte weniger Stress in mehr Schwangerschaften.

Wege zur Linderung von Stress gehören Yoga, Musik, Massage, Tagebuchschreiben, Gartenarbeit, oder gerade Komödien. Im Gespräch mit Freunden oder einfach nur Ihr Ehepartner an der Hand sind auch Stress Busters.

Rauchen
Ob aus erster Hand oder aus zweiter Hand, ist das Rauchen schlecht für die Konzeption. Die Chemikalien in Zigaretten

  • beschädigen den Gebärmutterhals und Eileiter
  • Alte Ovarien und Abbau Eier vorzeitig
  • Abnahme der Östrogenspiegel und den Eisprung
  • machen die Gebärmutter weniger empfänglich für die Implantation

Giftige Chemikalien
Die Forscher weisen zunehmend auf giftige Chemikalien, sowohl außerhalb als auch in Wohnungen und Büros, als häufigste Ursache für Unfruchtbarkeit. Chemikalien ganz oben auf der to-be-vermieden Liste schließen

  • Pestizide
  • flammhemmende Chemikalien
  • Lösungsmittel
  • Toluol
  • Phthalate, Bisphenol A
  • Glykolether
  • Formaldehyd

Obwohl die Hersteller einige dieser Chemikalien aufgehört haben, oder in weniger toxische Versionen geändert, sind sie immer noch in älteren Produkten gefunden und im Körper für Jahre bleiben. Die Forscher empfehlen die Verwendung von grünen und Bio-Produkte und häufige, kräftige Händewaschen chemische Absorption zu schneiden.

Liebe machen Dos und Don'ts

Frequenz
Da Spermien können für drei bis fünf Tage in der Gebärmutter überleben, Sex täglich mit oder alle zwei Tage in den sechs Tagen vor dem Eisprung erhöht die Chancen der Empfängnis. Häufiger kann jedoch einige der Männer Spermienzahl senken.

Position
Geschlechtsverkehr während des Sitzens oder Gruben Sperma gegen die Schwerkraft stehen. Die altmodische Missionarsstellung, dann anfällig restlichen für 10 bis 15 Minuten später, gibt Sperma die beste Chance auf das Gebärmutterhals gelangen.

Schmierstoffe
Viele kommerzielle Schmiermittel enthalten Spermizide, während auch Gleitmittel auf Wasserbasis, Seife oder Speichel kann die Beweglichkeit der Spermien, so viel wie 60 bis 100 Prozent hemmen. Verwenden Sperma freundliche Gemüse, Raps oder Erdnussöl.

Fruchtbarkeit und Männern

Zusammen mit der Verringerung der Belastung, Alkohol und Tabak, müssen Männer bewusst andere Fertilitätsfaktoren.

Fertility underminers
Folgende Dinge können Testosteron, verringern Spermienkonzentration, Grenze Motilität oder Schäden Spermien senken.

  • Fettleibigkeit
  • edamame und andere Sojaprodukte
  • Marihuana, Kokain und Anabolika
  • Medikamente gegen Bluthochdruck, Darmerkrankungen, Gicht, Geschwüre, Organtransplantationen und Pilzinfektionen; Chemotherapie; rheumatoide Arthritis; und Nierenerkrankungen
  • Östrogen-ähnliche und Hormon-Disruptoren, einschließlich Bisphenol A, Phthalate und Organochlorverbindungen
  • Schwermetalle wie Blei, admium oder Arsen
  • Boxer im Vergleich zu Slips tragen, wenn auch nicht alle Studien unterstützen die Theorie,
  • nehmen heiße Bäder oder mit Whirlpools, Saunen, Dampfbäder oder Laptops
  • Krampfadern um die Hoden
  • Handys; Auch wenn nicht alle Forscher einig, ist es eine gute Idee, nicht freihändige Handys in der Hosentasche zu halten

Fertility Booster
Die folgenden Kräuter und Ergänzungen wurden für ihre Fähigkeiten untersucht Spermienzahl zu erhöhen, die Qualität und / oder Motilität:

  • Zink
  • Selen
  • Vitamin E
  • L-Carnitin
  • Ferulasäure
  • Coenzym Q10

Tags

AkupunkturFruchtbarkeitErnährungSchwangerschaftSchwangerschaft GesundheitBeihefterYoga