Stoffwindeln

Organische Stoffwindeln atmen, vor allem, wenn über Nacht in Verbindung mit einer natürlichen Wollabdeckung verwendet, die ebenfalls atmungsaktiv ist und feuchtigkeitsbeständig. Betrachten Windeln, die wiederverwendbar, wiederverwertbar sind und frei von Giftstoffen. Bio-Stoffwindeln sind wirklich die gesündeste Wahl-ökonomisch und ökologisch.

Wir lieben Babys und wollen das Beste für sie. Zeit mit Baby verbrachte ist wertvoll, und dies bedeuten kann, eine Wahl zwischen Wäsche Stoffwindeln machen oder genießen Sie den Komfort von Wegwerfwindeln. Können wir für Kriegs leben und gut zu unseren Babys, unseren Planeten und uns entscheiden? Ja wir können.

Bio-Stoffwindeln sind jetzt einfacher zu bedienen als je zuvor viele kommen genähten vorgefaltet und in der Sonne oder in einer Maschine Trockner getrocknet werden. Tasche Windeln stellen eine genähten in Fach, in das ein zusätzliches Kissen aus Stoff kann für die Nacht oder für starke Benetzung hinzugefügt werden. Einstellbare organische Stoffwindeln mit zusätzlichen Verschlüssen oder Verschlüssen Anpassung an ein wachsendes Baby.

Baby-Vorteile

Informierte Eltern sind mehr mit einer chemikalienfreien, natürlichen Umgebung für ihre Kinder bieten. Organische Stoffwindeln atmen, vor allem, wenn über Nacht in Verbindung mit einer natürlichen Wollabdeckung verwendet, die ebenfalls atmungsaktiv ist und feuchtigkeitsbeständig. Kunststoff-Außenverkleidungen von Wegwerfwindeln nicht atmen. Sie halten Feuchtigkeit neben Babys Haut und Windelausschlag fördern.

Chemikalien bei der Herstellung von Wegwerfwindeln verwendet und Auskleidungen können allergische Reaktionen auf empfindliche Haut des Babys. Herkömmliche Einwegpapierwindeln und sogar herkömmliche Baumwollwindeln sind in Chemikalien durchtränkt aufzuhellen, aufhellen, erweichen, und machen sie mehr saugfähig.

Kostenkontrolle

Eltern, die die Kosten für die Anschaffungskosten für Bio-Stoffwindeln gegen die laufenden Kosten von Wegwerfwindeln sind erfreut, balancieren, dass die gesündere Alternative, Bio-Stoffwindeln sind billiger auf lange Sicht. Wäsche waschen Stoffwindeln kostet Geld-Waschpulver, Essig zum Spülen, Strom oder Gas-Wasser zu erhitzen und einen Trockner laufen. Auf der anderen Seite gibt es mit Benzin damit verbunden Kosten für Ausflüge in den Laden neue Disposables zu kaufen, Windelausschlag Cremes und zusätzliche Müllsäcke zur Entsorgung sowie Wäsche Kosten, weil Disposables im Allgemeinen auslaufen, während Stoffwindeln mehr saugfähig sein können und mit denen nicht auslaufen.

Stoffwindeln mit verstellbaren Schnappverschlüsse oder Klettverschlüsse gibt es in zwei Größen; andere Windeln in vier oder mehr Größen. Die Eltern haben nur die Hälfte der Anzahl von einstellbaren Stoffwindeln zu kaufen.

Waschen der Wee Tücher

Ein Hanfstoff Windel ist saugfähiger als Baumwolle. Jedoch Hanf Vorwaschen erfordert, und je mehr es wird gewaschen, desto weicher und saugfähiger wird es. Eine Mischung aus Hanf und halben Halb organischer Baumwolle für diapering Tuch ist ideal sowohl weich und stark. Diese Windeln werden die 3 Jahre überdauern, dass das durchschnittliche Kind in Windeln und wird gut in der Familie auf die nächste Baby weitergeben oder an einen Verwandten oder Freund des Babys. Eine halbe Tasse destilliertem weißen Essig in den Spülgang hilft Windeln erweichen und Seifenreste entfernen.

Waste Not ...

Über einen Zeitraum von mehreren Generationen vergiftet diese technisch versierte menschliche Rasse sich langsam aus Gründen der Bequemlichkeit. Wir füllen Deponien mit Tonnen von Wegwerfwindel Abfall sowohl Papier und Kunststoff.

Was können wir dagegen tun? Wir können sicher machen die Windeln unsere Babys tragen, sind wiederverwendbar, wiederverwertbar und frei von Giftstoffen. Bio-Stoffwindeln sind wirklich die gesündeste Wahl-ökonomisch und ökologisch.