Wiederherstellung der Gesundheit mit Clustered Wasser

Es war buchstäblich ein Fall von Leben und Tod für Dr. Lee Lorenzen. Seine Frau Penny war schwer krank, litt unter chronischen Schmerzen und mehr viralen Infektionen.

„Ich hatte alles erschöpft“, sagt er. „Wir haben versucht, Medikamente, Vitamine, Kräuter, Akupunktur, Chiropraktik-Sie nennen es, wir haben es versucht. Nichts funktioniert.“

Schließlich entschied er Heilquellen, um zu versuchen und sie in Wasser einweichen, die Menschen Heilung produziert beansprucht. Wenn sie wirklich besser taten bekommen, begann er seine Forschung im Ernst.

Was war in dem Wasser, das so spektakuläre Ergebnisse erzielt? Dr. Lorenzen fand schnell heraus, dass es nicht die Chemie war. So begann er im Wasser suchen selbst.

Mit Hilfe einer neuen Methode der Flash-eiskaltes Wasser mit flüssigem Stickstoff direkt an der Quelle Quellen, Dr. Lorenzen und ein Team von japanischen Wissenschaftlern entdeckt, dass das Wasser Mikro-gruppierten oder in geometrischen Ringen strukturiert. Die Moleküle selbst aussehen wie sechsseitige Schneeflocken im gefrorenen Zustand, und diese Hexagone waren am häufigsten im Wasser der Heilquellen.

Der Versuch, die hexagonalen Wasser Ringe im Labor nachzubilden war nicht einfach. Da die Wassermoleküle sind „biologisch aktiv“, arbeiten sie auch in feuchtigkeitsspend lebendem Gewebe, im Gegensatz zu gewöhnlichem Wasser.

Am wichtigsten ist, können die Größe und Form dieser einzigartigen Wassermoleküle sie durch Zellwände frei passieren, Sauerstoff liefern, Nährstoffe, Proteine ​​und Enzyme, während toxische Substanzen zu entfernen.

Herstellung diese Art von Wasser beinhaltet ein vierzehn Stufen-Verfahren, das einen Hochdruck-Wasserdampf gereinigt durch keramischen Lauf enthält, dann ist es auf Magnetfelder und ein Schablonenmaterial ausgesetzt wird.

Die Bedeutung der sechsseitigen Form der Wassermoleküle ist tiefgreifend. Erstens sind die Moleküle die richtige Form durch die hexagonalen Kanäle in der Zellmembran und im Innern der Zelle selbst zu passen.

Auch am wichtigsten ist, sagt Dr. Lorenzen, ist dies die primäre Form von Wasser in einem sehr jungen Kind. Forschung getan von Doctor Katayama, in einer wissenschaftlichen Arbeit veröffentlicht. als „Cluster-Wasser“, beschrieb es oder „BioWater.“ Er zeigte, dass dies die vorherrschende Form von Wasser in sehr jungen potenten Zellen war. Offenbar von der Zeit erreichen wir das Alter von 36, um die Menge an BioWater oder gruppierte Wassertropfen um 60 Prozent.

„Die Stabilität der hexagonalen Form verleiht das Wasser und das Rehydratisieren Zellsystem eine biologisch aktive Form von Wasser. Wir wissen auch, dass diese Proteinsysteme degenerieren neigen, die Netto-Menge an Wasser in den Zellsystemen sind in der Regel weg fallen zu lassen. Sie neigen dazu, als Teil des natürlichen Alterungsprozesses degenerieren“, sagt Dr. Lorenzen.

„Es gibt einen Durchschnitt von etwa 75 Billionen Zellen in einem Menschen, und Wasser ist für den Transport notwendig, für die Abfallentsorgung und für die interzelluläre Kommunikation“, schließt er. „Wenn die Leute auf Lösungen zurückgehen, werden die Zellen erneut erregt, weil Enzyme auf ein normales Niveau zurückkommen. Wir geben solche Enzyme, die Struktur, die sie benötigen, zu funktionieren.

„Im Grunde ist dies keine Therapie ist“, behauptet Dr. Lorenzen. „Dies ist keine Krankheit, Behandlung. Wenn Sie gehen und Wiederherstellungschirurgie, einen zerkleinerte Knochen beispielsweise neu erstellt ein orthopädischer Chirurg, dass Knochen und gibt ihm und Funktion strukturieren. Wir tun im Grunde die gleiche Sache auf der zellulären Ebene. Und ehrlich gesagt, ist es so einfach, ist es übersehen.“

Mit dieser Art von Wasser kann der Körper selbst Ödem zu beseitigen, hilft interzellulären Wasserdruck zu verbessern, hilft Proteinstruktur und Zellfunktion zu verbessern.

„Wir sind eine biologisch aktive, sehr schnell genutzt Form von Wasser in hexagonalen Ringen zu schaffen, die in der Natur vorhanden ist, die als die normale, gesunde Form von Wasser vorhanden ist, sagt Dr. Lorenzen. „Wir setzen es zurück in ältere Systeme, die sie ihre Arbeit tun können, und geben diese Altersgeschädigten Systeme die Möglichkeit, ihre Arbeit zu tun.“

Biochemist Steve Chemiske schreibt, dass diese hexagonal Wassercluster, die die DNA-Struktur „Vibrieren bei bestimmten Resonanzfrequenzen, und diese Frequenzen helfen Homöostase Strukturen im Körper durch die Signaltransduktion der Zelle wiederherstellen unterstützen ... das Verfahren, durch das eine Energieform in eine andere umgewandelt wird. “

„Wenn gruppierten Wasser verbraucht wird, werden Hochfrequenzinformationen an Proteinen übertragen ... und diese Welle der Informationen ist im ganzen Körper wie ein‚Weckruf‘durch normale Funktion wieder herzustellen.“

Als Vorläufer von elektromagnetischer Energie-Medizin, die Verwendung dieses speziellen Wassers kann ein mächtiger Segen für die Gesundheitsberufe sein.

„Wir sind die Behandlung von Krankheiten nicht“, bekräftigt Dr. Lorenzen. „Wir versuchen, die Ordnung wieder herzustellen, so dass der Körper sich selbst heilen kann.“

Tags

ChiropraktikKräuterVitamine