Aktivitäten, die eine zervikale Diskushernie verschlechtern

Eine zervikale Bandscheibenvorfall kann dazu führen, Schmerzen, Taubheit, Kribbeln und Schwäche, die im Nacken und strahlen in die Arme und Hände beginnen kann. Ein Bandscheibenvorfall, auch Bandscheibenvorfall oder gerissenen Scheibe genannt, tritt auf, wenn ein kleiner Teil des faserigen Kissen zwischen den Wirbeln heraus Ausrichtung und des Rückenmarks oder der Spinalnerven komprimieren. Nach der Mayo Clinic, konservative Behandlungen sind in der Regel die besten einen Bandscheibenvorfall zu bekämpfen. Zur Unterstützung der Wiederherstellung sollten Sie bestimmte Tätigkeiten vermeiden.

Vermeiden Sie schlechte Haltung

Sie sollten schlechte Haltung vermeiden, eine herniated zervikale Scheibe zu vermeiden Verschlechterung. Schlechte Haltung kann den Hals verursacht nicht richtig der Bandscheibenvorfall zu ermöglichen, ausgerichtet, um zu heilen. Darüber hinaus kann eine schlechte Körperhaltung das Problem verschlimmern und das Risiko eines zweiten Hernie erhöhen. Wenn Sie fragen Sie Ihren Arzt fragt, ob physikalische Therapie eine gute Option für Ihre Behandlung ist. Ein Physiotherapeut kann man verschiedene Übungen beibringen, Ihre Haltung zu verbessern. Medline Plus-zeigt, dass diese Übungen, um die Muskeln zu stärken, die die Wirbelsäule zu unterstützen.

Zusätzlich zu den oben sollten Sie eine zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um zu sitzen und aufrecht stehen, vor allem, wenn sie mit einem Computer oder einem Fahr arbeiten. Stellen Sie sicher, dass der Pegel des Computer-Bildschirm in Augenhöhe ist Ihre Arbeitshaltung zu verbessern. Während der Fahrt sicher sein, gerade zu sitzen und du bist nicht weit vom Lenkrad.

Vermeiden Sie den Kontakt Sport

Vermeiden Sie den Kontakt-Sportarten wie Fußball, Basketball, Rugby, Karate und Boxen. Diese Sportarten erhöhen das Risiko, dass der Hals auf hohe Ebene Einfluss ausgesetzt ist, die die Ausrichtung der Wirbelsäule verschlimmern können und Ihre Symptome verschlimmern.

vermeiden Sie Tauchen

Genagelt und besonders hohe genagelt, können sie die Symptome eines Bandscheibenvorfalls verschlechtern. Dies ist eine Tätigkeit, da die Geschwindigkeit, mit der Sie Ihr Kopf mit dem Wasser verursacht eine Wirkung mit einer erheblichen Kraft auf dem Hals in Kontakt kommt, vermeiden sollte. Dies kann den Bandscheibenvorfall verschlechtern oder erhöht das Risiko eine zweite Hernie zu haben. Warten Sie, bis Ihr Arzt können Sie in dieser Aktivität teilzunehmen fortzusetzen.

vermeiden von Überdehnungen

Während die leichte Dehnung des Halses von Vorteil sein kann, sollten Sie es vermeiden, Überdehnungen. Dies kann zu viel Belastung verursachen auf den Hals, der Druck erhöhen können auf Ihrer Diskushernie ausgeübt und Heilung verhindern. Daher folgt Übung, um die von Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten zur Verfügung gestellt Empfehlungen.