Essen eine Eile: Sorgen schmackhaftes Essen Erinnerungen außer Kraft setzen

Wenn Sie das Modell sehen Gisele Bundchen ein Stück Pizza zu essen, bevor die Laufstege stolzieren oder den Schauspieler Will Smith beobachten, dass einige Fast-Food isst, während auf der Straße ist es möglich, dass diese Bilder, die Sie daran erinnern, was Sie vielleicht viele getan haben Zeiten: gesunde Lebensmittel zu essen, nicht weil Sie in Eile sind.

Umfragen zeigen, dass die meisten Menschen etwas zu essen nehmen und halten drei oder mehr Mal pro Tag zu Fuß, essen, anstatt eine nahrhafte Mahlzeit. Über 19 Prozent von dem, was die Amerikaner essen, ist etwas, das sie gehackt haben und wir wetten, dass so oft etwas picknicken, während rund um das Büro zu Fuß oder wenn sie zu Hause sind.

Nun, Sie sollen wissen, dass eine neue Studie in Großbritannien ergab, dass Frauen picknicken beim Gehen, Schokolade fünfmal mehr als die essen, die einen Snack essen, während Fernsehen. Und das hat sich vor dem Fernseher verursacht mehr die Rechnung essen essen gefunden.

Warum essen, während wir in Eile sind Hunger stimuliert? Offenbar kamen Sättigung und Zufriedenheit aus einer Kombination von Kalorien und Nahrungsmittelspeichern, und man ist nicht Erinnerungen an leckeren Speisen, wenn schnell zu Fuß noch konzentriert sich auf, was Sie Einnahme. Es ist am besten auf das konzentrieren, was wir essen.

Beachten Sie, dass wir erkennen, essen geht, wenn wir hungrig sind und wann nicht. Und wenn Sie essen, ob Sie sprechen oder ein Familienessen genießen, achten Sie auf jedem Bissen Sie Sie in den Mund nehmen. Nach Ansicht von Experten kann diese einfache Tat um ein Drittel reduziert die Menge an
Sie essen.