Essen Sie Protein vor dem Training

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Spaziergang oder andere Sportarten zu spielen, ist es wichtig, nicht richtig essen Sie Energie fehlen.


Eine aktuelle Studie zeigt, dass der beste Weg, dies zu tun ist selbst Protein vor verbrauchen ausüben, weil es die Blutzuckerkonzentration nivellieren und hält Cortisol unter Kontrolle, etwas, das Kohlenhydrate scheitern. Darüber hinaus hilft Protein Muskelmasse aufrechtzuerhalten, ohne uns um Gewicht zu erhöhen und zugleich stimulieren Ihren Stoffwechsel und wie Ihr Körper verbrennt Kalorien im Laufe des Tages.

Essen Sie einen Teil des Proteins 20 Minuten vor der Kraftübung, da dies um 8 Prozent metabolische Rate erhöhen kann für 24 Stunden und erhöht zwischen 6 und 6,5 Prozent Ausgaben Energie, wenn wir in Momenten der Ruhe sind, für einen Zeitraum von 48 Stunden.

Wenn Naschen, isst ein paar Unzen Fett griechischer Joghurt oder fettarmen, kombinieren Sie es mit Walnüssen, Kürbiskernen, natürlicher Erdnussbutter mit Crackern, mageres Fleisch wie Pute, Lachs, Hummus und Gemüse.

Die Forscher raten, dass wir mäßig, die Aufnahme von Protein, wie Hülsenfrüchte, Nüsse, Fisch und Vollkornprodukten, Ihre Muskeln zu straffen und pflegen aktiver Stoffwechsel erhöhen sollten, vor allem, wie wir altern. Es ist auch wichtig Protein im Laufe des Tages zu essen, nicht nur einen großen Teil auf einmal.