Hüten Sie sich vor Medikamente Tomas

Eine aktuelle Studie von Thomas Jefferson University zeigt, dass 43 Prozent der Studienteilnehmer, die alle im Alter von 65 und älter, die Behandlung für einige Krebsarten erhielten, mehr als 10 verschiedene Medikamente einnehmen.

Über 120 Studienteilnehmer, Drogen zu nehmen, die Konflikte mit einer Chemotherapie haben. Zum Beispiel, Antikoagulantien, wie Warfarin, kann das Risiko von Blutungen erhöhen einige Krebstherapien und Ibuprofen kann auch die gleiche Reaktion hervorrufen.

60 Prozent der Krebserkrankungen bei Menschen ab 65 Jahren auftreten, wird die Interaktion zwischen Drogen und Chemotherapie immer lauert.

Unabhängig von Ihrem Alter ist es wichtig, die Aufmerksamkeit auf die möglichen Wechselwirkungen zwischen Medikamenten zu zahlen Sie nehmen und Sie erhalten Behandlung gegen Krebs. Sie sollten immer jeden Arzt informieren, die Sie über alle Arzneimittel, sieht die Sie einnehmen, durch die Verschreibung verkauft einschließlich der, die in Apotheken, Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel und pflanzliche Heilmittel frei gekauft werden. Ist es schwer, sich zu erinnern? Versuchen Sie, eine kostenlose Anwendung, wie Rxmind zum Download Me oder Medisafe Meds Rezept und Pill Reminder, weil nicht nur Ihnen helfen, Ihre Medikamente erinnern, aber Sie können die Liste eines einfachen Zugang zu haben, um sie den Arzt zu zeigen.