Niedriger Blutdruck reduziert das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfall, Studie zeigt,

Die Zulassungsdaten der Präsidentschaftskandidaten sind nicht die einzigen Zahlen, die überall sind. Für ein paar Jahren war die Empfehlungen von großen medizinischen Organisationen, die für die meisten Menschen einen gesunden Blutdruck war 130/80 und für die Altersgruppe 60 und über 150/90, '

Aber das hat sich Ärzte und Menschen verwechselt, die wie Sie wollen die richtigen Zahlen zu erhalten. Und jetzt, eine neue Studie von dem National Institutes of Health einen Lieblingspunkt zeigt: Um das Risiko von Herzinfarkt oder Schlaganfall zu reduzieren, desto geringer ist der Blutdruck ist viel besser.

In der Studie 9.300 Menschen, die mehr als 120 oder weniger Wert um 33 Prozent das Risiko von Herzinfarkt oder Schlaganfall und ein 25 Prozent Risiko zu sterben, von etwas zu hohem Blutdruck verbunden reduziert reduzieren verwaltet hoch, verglichen mit denen, die Zahlen von etwa 140 in Ihren Blutdruck hatte. Die Ergebnisse waren so fällt auf, dass die Regierung die Studie vorzeitig beendet, die Ergebnisse zu verbreiten und wir waren auch froh.

Basierend auf der Forschung seit mehr als einem Jahrzehnt haben wir gesehen, dass das Ziel für einen gesunden Blutdruck sollte 115/76 werden. Hohe Blutdruck bedeutet, dass Ihr Blut durch die Adern läuft fest, wie ein außer Kontrolle geratener Fluss, die Innenwände der Arterien und Venen zu beschädigen. Das legt die Bedingungen für die Plaque ansammeln und Blutgefäße, Schäden an Herz und erhöhen das Risiko für einen Schlaganfall durch verstopfte Arterien und Venen zerrissen, die auch erhöht das Risiko von Demenz okkludieren.

Leider haben fast 80 Millionen Amerikaner hohen Blutdruck und mehr als die Hälfte nicht die maximale Anzahl von 140 oder weniger haben. Und zwei Drittel weiß nicht, ob Sie wollen, wie Sie Ihren Blutdruck. Daher nehmen Sie diese einfachen Schritte, um Ihren Blutdruck unter Kontrolle zu halten und, falls erforderlich, bringen.

Erhalten Blutdruck genommen. Jeder sollte wissen, wie sie ihre Zahlen haben. Wenn Sie nicht den Blutdruck in den letzten sechs Monaten überprüft haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt wird es dauern, wenn Sie in Ihrem Büro zurückzukehren. Wenn Sie hohe Zahlen in der Vergangenheit, im Wert haben Sie einen Termin bekommen, um zu sehen, wie es jetzt ist.

Sie nicht für einen regelmäßigen Druck regeln. Die meisten Ärzte haben auf den Blutdruck folgende Anleitung sind zu hoch. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über diese neue Studie und wenn Ihr Blutdruck nach unten ist gut für Sie.

Versuchen Sie Lebensmittel zu essen, die Sie Druck helfen verlieren. Eine Diät mit wenig Fett oder fettfreie Milchprodukten, sowie viel Obst und Gemüse mit Kalium beladen kann Ihre Blutdruckwerte sind gesund zu helfen. Das hilft auch, Gewicht zu verlieren, die den Blutdruck verbessern hilft, und die Verringerung der Menge an Fett in den Nieren.

Sehen Sie sich das Salz. Etwa 0,3 Prozent der Menschen mit Bluthochdruck sind salzempfindlich und sollte eine niedrige Natrium-Diät folgen. Wenn Sie Bluthochdruck leiden, nimmt einen niedrigen Salz Plan für ein bis zwei Wochen. Wenn Ihr einen niedrigen Blutdruck 20/7 oder so, müssen Sie halten auf diese Weise zu essen. Ansonsten fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine moderate Natrium-Diät, etwa 2.300 mg täglich folgen können.

Beginnt zu gehen oder ins Fitnessstudio zu gehen. Übung entspannt Arterien und praktisch alles, was Sie können Sie raus aus der Sitz von Vorteil ist. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, drei 10-minütige Spaziergänge pro Tag helfen kann. Es ist auch vorteilhaft, langsam zu gehen und sogar für etwa 10 Minuten aufstehen, nach Studien.
Nehmen Sie Ihre Medikamente. Wenn Ihr Blutdruck 140/90 oder höher ist, ist es ratsam, Medikamente gegen Bluthochdruck zu nehmen, aber es vorziehen, Ihre Zahlen mit einer Änderung des Lebensstils steuern nur. Es ist wichtig, das Auftreten von gesundheitlichen Problemen mit hohem Blutdruck verbunden zu verzögern. Ist eine vernünftige Dosis eines Paares von anti-Hypertonie Medikamenten nicht störende Nebenwirkungen, aber nicht vollständig wirksam, ist es möglich, dass Ihr Arzt eine geringe Dosis eines dritten Medikaments anzeigt. Das ist, was dazu beigetragen, Menschen in dieser aktuellen Studie Ihren Blutdruck Ziel mit Ergebnissen zu erhalten, das Leben retten kann.