Schützen Sie Ihren Geist des Alters

Konzentration ist wichtig für Athleten, das Ausdauertraining üben und auch für Sie sein, wenn Sie 10.000 Schritte pro Tag zu Fuß.

Übung stärkt nicht nur den Körper, sondern Geist und Konzentration erleichtert, Sie sicher zu fahren und Sie können ein Buch an einem Ort lesen, wo es viele Menschen. viele Leute behaupten jedoch, dass im Laufe der Jahre ist schwieriger zu konzentrieren und erhalten leichter abgelenkt.

Vor kurzem gemessen Forscher die Hirnaktivität von Probanden 18-88 Jahren, während Filme und reagieren auf Ablenkungen zu beobachten. Es stellt sich heraus, dass, wie wir altern beachteten und reagieren verschiedene Sinnesreize, die die Konzentration beeinflussen können. Alter, sagen Forscher, macht „die Welt einer zunehmend individualistischen erleben“, die aus der Perspektive der jüngeren Menschen unterscheidet.

Wie können Sie die Vorteile, größere sensorische Wahrnehmung genießen und pflegen die Fähigkeit, sich zu konzentrieren? Probieren Sie diese Tipps in die Praxis umzusetzen:

1. Reduzieren Sie Stress, weil es bei Ihnen wirkt dagegen. Praxis der Meditation für fünf Minuten jeden Morgen und jeden Abend. Weitere Informationen über können Sie Widerstand Übungen für 30 Minuten dreimal pro Woche durchführen überprüfen.

3. Machen Konzentrationsübungen. Sucht Aufgaben, die Sie benötigen, um auf das, was Sie tun und wenden sich von Ablenkungen. Versuchen Sie zum Beispiel zu lesen, während der Fernseher eingeschaltet ist oder einen Brief in einem Raum schreiben, wo es sprechen andere Menschen.