Sehen Sie, dass Ihre Kinder Wasser trinken

Eine Studie der Harvard University herausgefunden, dass mehr als 25 Prozent der jungen Menschen nicht trinken Wasser während des Tages und nur etwa die Hälfte ist ausreichend mit Flüssigkeit versorgt.

Es ist möglich, dass junge Menschen zu viele Soda oder zuckerhaltige Getränke trinken, aber die Fülle von Koffein und Zucker kann Verlust von Flüssigkeiten in unserem Körper verursacht.

Eine ausreichende Zufuhr von Wasser ist notwendig für die Kinder eine gute Blutzirkulation zu haben, Ihren Stoffwechsel richtig funktioniert und die Körpertemperatur zu regulieren, und es hilft der Verdauung und Nierensystem. Auch leichte Austrocknung kann Kopfschmerzen, Reizbarkeit, verminderte körperliche Leistungsfähigkeit und wirkt sich auf die Fähigkeit, klar zu denken.

Im Sommer sehr heiß und regnerischen Tagen, wenn Kinder in der Regel in ihren Häusern bleiben, stellen Sie sicher, dass Sie genug Wasser zu trinken. Kinder zwischen fünf und acht Jahren müssen 34 Unzen Wasser pro Tag; die neuen und 12 Jahre, 50 Unzen, während 13 Jahre und älter sollten etwa 64 Unzen pro Tag trinken.

Kinder sollten den Tag durch das Trinken ein Glas acht Unzen Wasser starten. Wenn Sie in der Schule gehen, eine gefrorene Wasserflasche in der Lunchbox setzen. Halten Sie auch, einen Krug mit kaltem Wasser im Kühlschrank und machen sie mindestens 8 Unzen trinken, bevor Sie sich zu spielen. Verdünnt Flaschen Säfte und alkoholfreie Getränke mit Wasser, halb und halb.