Sie nicht, dass Sie nicht glauben! Diese Früchte können Ihren Gewichtsverlust verhindern

Wenn Sie Gewicht zu essen Obst verlieren wollen, ist es völlig gesund.

Ich bin sicher, dass du diesen Satz über gehört habe und immer wieder ...

So entscheiden Sie Früchte zu Ihrem Diät-Plan hinzuzufügen, essen Sie alles, was Sie wollen, denn am Ende sind Sie eine gesunde Nahrung zu essen ...

Und die Wahrheit ist, dass Sie den Schaden nicht ahnten Sie tun ...

Wenn Sie das Gefühl identifizierter, weil ich Ihnen sagen, dass Sie einen fatalen Fehler machen, weil bestimmte Früchte in großen Mengen konsumierten engordarte können.

Wenn Sie das Frühstück enthalten, wie Snacks, Mittagessen und Abendessen lassen Sie mich Ihnen sagen, in überschüssige sind fallen.

Was passiert, ist, dass einige Früchte für ihren hohen Zuckergehalt, müssen Sie vermeiden, wenn Sie schauen, um Gewicht zu verlieren.

Es ist kein Geheimnis, dass der Zucker in Fett umgewandelt wird, und ist da, wenn keine adelgazas ...

Insbesondere Fructose ist die Art von zuckerhaltigen Früchten, nach Ansicht der Experten, ist eine der Mast.

Zusätzlich Fructose, wirft Triglyceride, Harnsäure und Diabetes führen kann. Fruktose, wenn mehr verbraucht wird, nicht gut von der Leber verarbeitet, Fett erhöht Bauch und kann Fettleber verursachen.

Mit all dem bin ich was bedeutet nicht, dass Sie keine Früchte essen, denn wenn es wahr ist, sie mehrere Vorteile haben sie liefern Nährstoffe und Vitamine für den Körper.

Ein was ich meine ist, zu wissen, welche Früchte sind gesünder so nicht Ihre Ernährung Plan beschädigen.

Früchte sind weitgehend Kalorien sind gesund, aber der Schlüssel ist, dass Kommas sparsam und zu geeigneten Zeiten, empfehle ich, dass das Komma vor 17.00 Uhr.

Heute möchte ich Ihnen eine Liste der Früchte geben, die in Zucker niedrig sind und Sie in Maßen, ohne Angst vor Gewichtszunahme essen können:

  • Brombeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren und Himbeeren

Diese Früchte sind reich an Antioxidantien, während sein Zuckergehalt sehr niedrig ist, so bringt nur etwa 26 Kalorien pro 100 Gramm Obst.

  • Äpfel

Apple hilft uns, Pflege des Verdauungssystems zu nehmen, Darmtransit regulieren und die Darmflora so wichtig zu regenerieren. Denken Sie immer daran Apfel mit der Haut zu essen. Ihre Kalorienzufuhr ist 23 Kalorien pro 100 Gramm dieser Frucht.

  • Pomelo oder Grapefruit

Diese Frucht reich an Vitamin fördert die Bildung von Kollagen und verbessert die Funktion unseres Immunsystems. Grapefruit oder Grapefruit hat einen glykämischen Index von 26 und liefert nur 30 Kalorien pro 100 Gramm.

  • Zitrone

Diese reiche Zitrus ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C die Eisenaufnahme erhöht, hilft Herz-Kreislauf-Krankheit zu verhindern und verbessert die Verdauung. Zitronensaft gibt uns etwa 7 Kalorien pro 100 Gramm.

  • Kiwi

Kiwifrucht ist eine gute Quelle für Kalium, Ballaststoffe und Vitamin C. Eine große Kiwi hat etwa 56 Kalorien und ist in Zucker sehr gering.

Weil sie sehr kalorienarm, Fett und Kohlenhydrate sind, sind Kiwis perfekt für das Abnehmen und Gewichtsverlust. Sie sind auch reich an Ballaststoffen, die uns zu ungewöhnlichen Zeiten fühlen sich voll und zufrieden, verhindert Heißhunger hilft und auch reguliert uns.

  • Aprikosen

Obwohl nicht so populär wie sein „Zwillingsbruder“ Pfirsiche, Aprikosen sind wirklich lecker Sommer Früchte.

Süße mit einer Säure Touch, Aprikosen sind perfekt auf Ihre grünen Säfte hinzuzufügen.

Das Beste von allem ist, dass nicht einmal Stachel hat, ist die Schale auch köstlich!

  • Melonen

Melonen sind für Ihren Ernährungsplan immer perfekt, dazu gehören Melone, Honigtau und Wassermelone.

Diese Früchte sind sehr feuchtigkeitsspendend, die lassen Sie Ihren Körper funktionieren, wie es sollte, denken Sie daran Ihre Portionen zu steuern, so dass Sie nicht die Menge an Zucker übertreiben, dass Sie Ihren Körper.

  • Früchte mit hohem Zuckergehalt

Früchte wie Bananen, Mangos, Trauben, Ananas und Orangen enthalten große Mengen an Zucker, so dass Sie sie nur in sehr kleinen Portionen essen, mindestens einmal pro Woche.

Zum Beispiel enthält etwa 10 Teelöffel Zucker, die gleiche Menge wie Soda oder Soda ein Glas frischer Orangensaft kann.

Um zu vermeiden, Exzesse, sollten Sie versuchen, eine ganze Frucht von mittlerer Größe zu essen, vorzugsweise ganz, nicht entsaftet, denn die Haut ist, wo die meisten Nährstoffe sind.

Eine weitere Sache, die Sie auf jeden Fall vermeiden sollten, sind die Obstsalate, die in der Regel große Mengen an Zucker enthalten. Nicht essen oder natürlich nicht, noch diejenigen, die in einer Dose verarbeitet und kommt.

Wie Sie sehen, ist nicht natürlich sein Sie alle Lebensmittel in großen Mengen essen können.

Der Griffabschnitt und verbrauchen wenig Fett und Zucker Lebensmittel, Sie, wo Sie erreichen wollen, vorausgesetzt, es kombiniert mit körperlichen Aktivitäten können Sie Ihren Stoffwechsel beschleunigen und Fett zu verbrennen.

Wenn Sie, als Sie große Mengen an Obst essen, sagen Sie mir, wenn es Sie kostet, Gewicht zu verlieren ...

Was sind Ihre Lieblingsfrüchte?

Teile deine Erfahrungen bei mir so, dass wir gemeinsam diese Welt zu einem gesünderen machen.