Übergewicht macht Sie empfindlicher auf Schmerzen

Tenor Luciano Pavarotti tot einmal gesagt: „Der Grund, warum die Leute glücklich sind dick ist, weil die Nerven gut geschützt sind“. Trotz, wie viel das Publikum verehrt, der Star der italienischen Oper wurde in Bezug auf Fett und Glück verstimmt.

Wissenschaftler an der Ohio State University berichtete kürzlich eine Gruppe von Kollegen aus der Europäischen Föderation der Schmerzen, wie wir Gewicht gewinnen, wir Schmerz empfindlicher geworden. Das ist das Ergebnis der Entzündung im Körper durch inflammatorische Zytokine verursacht durch überschüssiges Fett im Bauch und Fett aus Eingeweiden, die das Immun- und Stoffwechsel und Atmungssystem unseres Körper beeinflusst und möglicherweise uvam Darm-Biom. Also, wenn Sie leiden übergewichtig oder fettleibig sind, fühlen sich die Schmerzen, die Sie sie nicht gedacht sind.

Viele Probleme beginnen, wenn Sie essen. Übergewichtige Menschen, die eine ballaststoffarme Ernährung folgen, sind besonders gefährdet. Kurz gesagt, mit Zusatz von Zucker und Sirup, Transfettsäuren und gesättigten und Körner, die nicht zu 100 Prozent Voll sind, können Entzündungen im Körper erhöhen.

Daher eliminiert bewegen diese Zutaten Ihrer Mahlzeiten und starten, wenn Sie übergewichtig sind. Und lassen Sie sich nicht entmutigen, weil Übung weniger schmerzhaft wird, je mehr Sie üben. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt zu sehen, ob es kein Hindernis ist Übungen zu tun, dann ein gutes Paar Wanderschuhe zu finden und nach draußen gehen.
Beginnt für 15 Minuten zu Fuß und versuchen, nach und nach der Zeit jeden Tag mit dem Ziel zu erhöhen erreichen 10.000 Schritte pro Tag. Sie werden sehen, dass weniger Gewicht weniger Schmerzen bedeutet.