Ursachen für die Symptome der Colitis

Es gibt verschiedene Arten von Colitis, aber alle verursachen eine Entzündung des Dickdarms. Einige der Arten von Colitis sind schwerer als andere. Aus diesem Grunde ist es wichtig, was von Colitis leiden Art zu finden. Es infektiöse Kolitis, Ischämie, entzündliche Darmerkrankung, mikroskopische Kolitis und Colitis Chemie. Jeder Typ hat eine andere Ursache und oft eine andere Behandlung. Manchmal Nahrungsmittelallergien, reizen das Verdauungssystem und verursachen ulcerosa.

infektiöse Kolitis

Kontaminierte Lebensmittel ein Grund für eine infektiöse Kolitis, die kurzfristig ist: Campylobacter, E. coli, Shigellen und Salmonellen sind die häufigsten. Alle diese verursachen blutigen Stuhl, Krämpfe und Übelkeit. Manchmal, nach der Verabreichung von Antibiotika um eine Infektion zu töten anderswo befindet, nimmt es die normalen Bakterien und Clostridium difficile pemite zu wachsen. Dieses Bakterium ist mit Tetanus und Botulismus verbunden. Dies macht die C. difficile Colitis nicht blutiger Durchfall, Eiter bildende Gruppen im Darm Futter.

ischämische Kolitis

Der Begriff bedeutet eingeschränktes Blut ischämischen Ergänzung. Wenn diese im Darm auftritt, beginnt es zu quellen und verursacht Fieber, Blut im Stuhl und Schmerzen. Ein Grund dafür ist die Verengung der Arterien, die nach und nach im Laufe der Jahre kommen auf oder von Krankheiten wie Diabetes, hohe Cholesterinspiegel, Rauchen oder Bluthochdruck. Selbst ein niedriger Druck könnte eine Ursache sein, weil, wie es den Blutfluss verlangsamt. Anämie kann auch eine Ursache sein. Gelegentlich wird der Dickdarm hat Hernien durch den Bauch. Dies bewirkt, dass auch die Symptome von ischämische Kolitis.

Entzündliche Darmerkrankungen

Die beiden bekannten Varianten von IBD sind Colitis ulcerosa und Morbus Crohn. Colitis ulcerosa beginnt in dem rektalen Bereich und das Sigma entlang des Doppelpunktes im Laufe der Zeit voran. Ein überaktives Immunsystem verursacht die Krankheit und in der Regel beinhaltet eine Entzündung in anderen Orten wie Arthritis. Die Symptome sind Gewichtsverlust und Appetitlosigkeit, Übelkeit, Schwellungen oder Schmerzen an anderer Stelle wie der Haut, Gelenke oder der Augen, Müdigkeit und der Drang, ständig auf die Toilette zu gehen. Morbus Crohn verursacht Geschwüre im Darm in der ersten Instanz, sondern kann jeden Teil des Verdauungssystems aus dem After in den Mund. Niemand kennt die Ursachen von Morbus Crohn. Die Symptome sind sehr ähnlich wie Colitis ulcerosa, aber überall im Verdauungssystem auftreten.

mikroskopische Kolitis

Mikroskopische Kolitis kann nur diagnostiziert werden, wenn die Zellen des Darms in einem Mikroskop zu sehen. Entzündung erscheint später. Es gibt zwei Varianten dieser Art von Colitis. Die erste ist die kollagenen Kolitis und der andere Lymphozyten. In beiden Fällen, was sie Staus in den Doppelpunkt Wände erstellen. Die Symptome dieser Art von ulcerosa gehören wässrigen Durchfall ohne Blut.

chemischer ulcerosa

Chemische ulcerosa treten auf, wenn es eine starke Chemikalie in den Dickdarm eingeführt ist, oft durch einen Einlauf. Wenn Wasserstoffperoxid Einläufe vor 1950 in der populären Behandlungen in Mode waren, gab es eine Reihe von Fällen von chemischen ulcerosa. Funkelnde Einläufe sind oft für diese Situation verantwortlich zu machen. Chemische ulcerosa produziert für neue Art von Colitis Bildungsbedingungen ideal.

Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten

Viele der Symptome sind die Unfähigkeit des Körpers im Zusammenhang bestimmte Arten von Lebensmitteln zu tolerieren oder zu ihnen allergisch sein. Viele Menschen mit Colitis ulcerosa sind nicht nur Laktose-Intoleranz haben aber auch viele Probleme mit Gluten. Diese allergischen Reaktionen auf bestimmte Nahrungsmittel können Leitungswasser enthalten und verringern nur dann, wenn der Patient destilliertes Wasser nimmt. Einige allergische Reaktionen verursachen Colitis ulcerosa. Nehmen Sie regelmäßige Ernährung Mahlzeiten für Erleichterung ist die einzige Lösung in diesen Fällen.