Wie mit dem Stich einer Qualle umgehen?

Der Sommer ist da und viele planen ihren Urlaub am Strand zu verbringen. Normalerweise sind die einzigen Probleme, die meisten Menschen konfrontiert sind Sand in unbequemen Orten und vielleicht Hitzschlag. Allerdings, wenn es Salzwasser ist, gibt es Quallen. Einige sind sehr groß und leicht zu erkennen, während andere sind klein und unauffällig, aber sie alle haben eines gemeinsam: Juckreiz; einige schwere Verletzungen verursachen. Aus diesem Grunde ist es wichtig, vorbereitet und weiß, zu sein, was für den Fall zu erwarten, dass es auftritt.

Hautausschlag

In dem Bereich, wo der Biss ist sehr häufig Reizungen und Rötungen auf der Haut zu erleben. Dieses Symptom ist in der Regel nicht so stark, sondern hängt von der Art der Quallen. Wenn der Biss eine Karavelle Portugiesisch ein Bild von schweren Symptomen wie Schwellungen, Schmerzen und Blasen erzeugt hat, sind vorhanden. Wegen der Gefahr dieser Art schwerere Symptome auftreten können.

Manche Patienten erleben ein brennendes Gefühl, die über den Bereich erstreckt, wo der Biss ist. Nebenwirkungen dieser erfordern spezialisierte medizinische Versorgung und kann mehrere Tage dauern.

Übelkeit und Erbrechen

Es gab Fälle, in denen einige Leute von leichten bis schweren Magenprobleme auftreten können. Dazu gehören Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Andere beginnen Fieber und übermäßiges Schwitzen zu entwickeln. Dieser Zustand sollte sofort durch qualifiziertes medizinisches Personal behandelt werden. Die meisten von denen haben betroffen oft diese Symptome für etwa 24 Stunden.

Gelenkschmerzen und Muskelkrämpfe

Nach einigen Stunden aus der Qualle Stachel, Muskelkrämpfe und Gelenkschmerzen leiden viele können. Die Gelenkschmerzen können im ganzen Körper zu spüren und ist im Vergleich zu den durch Arthritis verursachte Schmerzen. Dies jedoch ist es nicht einen medizinischen Notfall dar trotz äußerst unangenehm. Ihre Dauer variiert je nach Art der Quallen und der Schwere des Bisses.

Im Allgemeinen sind diese Symptome nicht ernst betrachtet, obwohl kardiale Komplikationen sofort einen Arzt aufsuchen auftreten sollte.

andere Symptome

Eine weitere Vielzahl von Symptomen auftreten kann, zum Beispiel, Atemnot und Verwirrung. Schwäche im Körper wie Schmerzen in der Brust.

In vielen Fällen sind diese Symptome nicht leicht genommen werden, weil es eine schwere allergische Reaktion hindeuten könnte.

Es ist sehr wichtig, dass, wenn diese medizinische Hilfe so schnell wie möglich aussehen auftreten sollte.

Behandlung

Die Behandlung für diese Fälle wird auf den Quallenarten abhängen, der Schwere des Bisses und wenn die Tentakeln noch im Körper betroffen sind. Wenn der Biss durch einen Kasten Quallen gemacht wurde, ist es wichtig, ruhig und still zu bleiben, bis die medizinische Personal ankommen, während der Bereich sollte mit Essig gespült werden.

Während der Wartezeit sollte die Stichstelle mit Essig waschen und geringe Mobilität aufrechtzuerhalten. Wenn das medizinische Personal ankommen nehmen oder gibt es keine Krankenhäuser in der Nähe, hält auf dem Stachel Essig gießen und diese 10 Minuten oder mehr Tentakeln vor dem Entfernen.

Sie können einen grundlegenden Verband über das betroffene Gebiet durchführen, die Ausbreitung von Toxinen Bereich zu verhindern. Am wichtigsten ist, egal was passiert, immer medizinische Hilfe nach einem Stachel Box Quallen suchen. Ein andere Sache zu erinnern ist, dass fast alle Quallen mit Essig behandelt werden und sollen nicht kaltes Wasser über die Wunde auftragen, verursacht dies die Nesselzellen in den Tentakeln Freigabe Toxine weiter. Also, wenn Sie in der Nähe Essig haben, ist am besten, die Wunde mit Salzwasser zu waschen. Manchmal hilft stundenlang Schmerzen zu lindern, eine Pille von Ibuprofen oder Paracetamol nehmen.

Bemerkenswert ist, je nach Art der Quallen, entfernen Sie die Tentakeln notwendig, wenn nach wie vor in der betroffenen Haut. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, wenn Sie meinen Sie nicht tun können, ist es am besten einen Arzt aufzusuchen und ein professionelles, das Verfahren überwachen. Die Tentakel muss vollständig mit Essig oder einer anderen praktikable Option dekontaminiert werden, bevor sie mit heißem Wasser zu entfernen. Die Wunde sollte mindestens 20 Minuten gewaschen werden, wenn kein warmes Wasser zur Hand auch kalte Kompressen anwenden kann.

Nicht alle Quallen sind gleich, vor allem im Nordatlantik, diese werden nicht angewendet Essig werden. In solchen Fällen verwenden Sie nur die Situation verschlechtert.

Es ist wichtig, gut informiert zu sein, und erforschen die häufigsten Arten von Quallen, die die Strände bevölkern, wo häufig und wie einen Bissen zu behandeln oder zu verhindern.

gefährliche Quallen

In den meisten dieser Fälle Quallen sind klein und lästige Unannehmlichkeiten letzten nur ein paar Tage. Allerdings gibt es isolierte Fälle, in denen die Folgen eines Biss kann tödlich wie im Fall von Seewespe oder Kastenquallen, die die gefährlichsten aller Arten bei weitem sein.

Es ist die tödlichste in der Welt und eine der tödlichsten Kreaturen auf dem Planeten Quallen. Seit 1954 hat es zu diesem Tier zugeschrieben 5.568 Todesfälle. Der Schmerz der Stachel als solche ist unglaublich intensiv und zum Tod führen kann, noch bevor das Gift der Fall ist, könnte auch einen anaphylaktischen Schock verursachen. Wer überlebt wie durch ein Wunder das Meer Wespenstich in den Schmerz für mehrere Wochen nach dem Treffen sein wird.

Die Irukandji gleich oder giftige, stammt aus der gleichen Familie von Meer Wespe. Sie unterscheiden sich in der Größe und im Gegensatz zu seinem entfernten Cousin der Irukandji ist klein, was es unmöglich machte mehr als einmal zu wecken. Obwohl ihr Biss schmerzhaft und manchmal tödlich ist, kann sie behandelt werden. Last but not least ist die Karavelle Portugiesisch, ist es ein komplexer Organismus. Ihre langen Tentakeln können in der Ferne zu sehen.