Bibel Geschichten für Kinder

Eine gut geführte Kirche kann ein Ort der geistigen Erbauung für Kinder sein und ein Ort, eine wunderbare Zeit der Anbetung zu verbringen. Der Mittelpunkt jeder Lektion sollte eine biblische Geschichte, Kinder zu helfen, zu verstehen, wer Gott ist und wie man ihn beziehen. Es gibt mehrere biblische Themen, die an einem Sonntag oder mehrere Wochen als Serie verwendet werden können.

Könige von Israel und Juda

Ein großer Teil des Alten Testaments erzählt die Geschichte von Israel und Juda durch den Akt ihrer Könige. Während einige der Könige, wie Hiskia und Josia treuer Diener Gott waren, abgezweigt viele das Volk Gottes. Ein guter Anfang ist der Anfang. 1 Samuel 8, der das Volk Israel bat Samuel ihnen einen König zu geben. Der Antrag hat gezeigt, dass die Menschen die Führung Gottes nicht vertrauen. Durch diese Lektion werden die Kinder lernen, dass Gottes Weg der beste ist.

Alttestamentlichen Propheten

Müde von der gleichen biblischen Geschichte über hat und immer wieder? Vielleicht ist es Zeit, die Kinder über die Propheten des Alten Testaments zu lehren. Zu den Ideen für Geschichten können Sie Jeremiah umfassen und den Sturz von Jerusalem (Jeremia 39, 52) und Jesaja prophezeit die Geburt von Jesus (Jesaja 9: 1-7). Sowohl Micha und Hosea versucht, die Menschen zu warnen, ihre bösen Wege zu verlassen und zu Gott zurückkehren. Nach dem Hören der Propheten, werden die Kinder lernen Ungehorsam Konsequenzen zu entscheiden hat und dass Gott züchtigt jene, die er zu ihm zurückzukehren liebt.

Wunder von Jesus

Vom Beginn seines Wirkens als er Wasser in Wein verwandelte (Joh 2, 1-11), bis die Auferstehung der Toten Lazarus kurz vor seiner Kreuzigung (Johannes 11: 1-44), durchgeführt Jesus mehrere Wunder. Jesus verwendete Wunder, dass der Menschen zu zeigen, und Gott war mit Autorität über die ganze Schöpfung und über den Tod selbst. Andere Wunder umfassen Speisung der Volksmenge (Matthäus 14: 15-21), die Heilung des Lahmen am Sabbat (Johannes 5: 1-18) und Rückkehr Sicht einem Blinden (Joh 9).

Der Dienst des Apostels

Jesus rief die Menschen, ihm zu helfen, seine Lehren zu anderen zu vermitteln. Diese Jünger heute kennen, als Apostel gehorchten und ergaben sich die frühe Kirche zu helfen, zu erweitern und zu wachsen. Key Geschichten über die frühe Kirche gehören die Ankunft des Heiligen Geistes zu Pfingsten (Apg 1-2) und Philip und die äthiopischen (Apg 8: 26-40). Die Geschichten über die Missionsreisen des apóstol Pablo umfassen Umwandlung der Kerkermeister von Philippi (Apg 16: 16-40) und Paul Schiffbruch Weg nach Rom (Apg 27,28).