Der Unterschied zwischen einer zivilen Trauung und Hochzeitskirche

Wenn Sie die Ehe betrachten, sind die am häufigsten verwendeten Optionen eine zivile Trauung oder Hochzeit Kirche zu machen. Es gibt große Unterschiede zwischen diesen Arten der Ehe, aber beide bieten das gleiche Ergebnis: eine Heiratsurkunde. Wenn Paare für eine Art von Hochzeit entscheiden, wird die Entscheidung basiert auf verschiedenen Faktoren, einschließlich der Kosten.

Förmlichkeit

Kirchliche Trauungen sind formeller als Zivilisten. Im Allgemeinen sind Trauungen in Gerichten statt, wo der Offiziant die Gerechtigkeit des Friedens. Wenn Paare Trauungen Zivilisten zu machen, können sie jede Art von Kleidung verwenden, im Gegensatz zu einer kirchlichen Trauung. Kirche bei Hochzeiten, Paare tragen in der Regel formale Kleidung, darunter ein Hochzeitskleid und Smoking.

Kosten

Wenn Geld ein Problem ist, können Paare entscheiden durch eine Zivil Trauung zu heiraten. Trauungen sind weniger teuer als die Kirche. Die Kosten eines Bürger Hochzeit kann minimal werden und in der Regel sind nur die Offiziant Gebühren, die Gebühr für die Ehe-Lizenz und Anmeldegebühren. Kosten Kirche für eine Hochzeit kann sehr hoch sein. Normalerweise müssen Paare für die Anmietung des Gottesdienste, Blumenarrangements, Dekorationen und mehr bezahlen.

Religion

Paare, die durch kirchliche Trauungen heiraten werden in den religiösen Aspekte beschränkt. Kirchen Zeremonien, die nur erlauben, bestimmte religiöse Prinzipien der Kirche gehören. Wenn das Paar bestimmte Überzeugungen hat, die mit jeder lokalen Kirche nicht geteilt werden, besser wahrscheinlich eine zivile Trauung zu machen. Im zivilen Hochzeit ist es keinen religiösen Aspekt eingebaut, sondern Paare können mit Gelübden, Lesungen oder thematischen zu tun.

Zeitkoordination

Ein weiterer Unterschied in dieser Art von Hochzeit ist die Höhe der Zeit es braucht, um die Hochzeit vorzubereiten. Paare, die eine schnelle und einfache Hochzeit wünschen können für eine zivile Trauung entscheiden. Einige Plätze erlauben es zivile Trauungen ohne vorherige Ankündigung durchzuführen, sondern Paare sollten die richtigen Papiere haben, um zu heiraten, die von Staat und Landkreis variiert. Paare beginnen für eine kirchliche Trauung Monate und sogar Jahre im Voraus vorzubereiten.