Was ist der Black Belt Lean Six Sigma?

Six Sigma oder Six Sigma umfasst mehrere Werkzeuge, Techniken und Business-Messungen des vorbildlichen Praktiken zur Verbesserung der Qualität und Prozesse. Während der Projektdurchführung, verwenden Organisationen den Ansatz von Lean Six Sigma Abweichungen und Defekte in den Produkten, Verfahren und Dienstleistungen auf nahezu Null zu reduzieren. Schwarz oder schwarze Gürtel Gürtel Lean Six Sigma diese Implementierungen unterstützen und alle Aspekte der Phasen definieren verwalten, Messen, Analysieren, Verbessern und Control (DMAIC für seine Abkürzung in Englisch) Projekt.

Funktion

Schwarz oder Six Sigma Black Belts, Gürtel koordinieren und führen Prozessverbesserung Projekte nach den DMAIC Six Sigma-Standards. Diese schwarzen Riemen aus bezogenen Projektmanagement, wie zum Beispiel die Umwandlung allgemeine Ideen in die Tat umzusetzen Ziele, die Entwicklung von detaillierten Plänen für die Projektziele zu erreichen und messen und berichten Fortschritt dieser Ziele Kunden und höhere Aufgaben. Dann bewährtes Programm-Management anwenden Lieferung von Produkten, Verfahren und Dienstleistungen auf Zeit und mit hohen Qualität Techniken zu gewährleisten.

Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten

Black Belt Six Sigma erfolgreiche Ansätze zeigen Beherrschung von Lean Six Sigma-Tools und Projektmanagement, Kommunikationsplanung und Management Supervisor, Ressourcen, Mitglieder und Interessengruppen (ARMI für seine Abkürzung in Englisch). Da Six Sigma Black Belt mit den Beteiligten häufig Interaktion erfordern, müssen Sie mit den Menschen in der Kommunikation auf allen Ebenen einer Organisation einige erstaunliche Präsentationsfähigkeiten und Erfahrung haben. Personen, die Daten schnell analysieren und effektiv komplexe Informationen verschiedenen Zielgruppen kommunizieren werden für Arbeitsplätze erfordern die Lean Six Sigma gesucht.

Black Belt Training

Ausbildung schwarze Gürtel erfordern starke analytische Fähigkeiten und die Beherrschung der Tabellen. Einzelpersonen können Ausbildung erst nach grünen Gürtel oder Gürtel grün Six Sigma abgeschlossen Ausbildung; Black Belt Training für Fähigkeiten erweitert grün. Die Teilnehmer lernen Tools für Lean und Six Sigma und Analyseansätze, wie Analyse-Messsystem (MSA Englisch), Design of Experiments (DOE) und Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse ( FMEA in englischer Sprache). Im Wesentlichen erfahren sie, wie die Beseitigung von Abfall und Reduktionsverfahren Variation praktisch anzuwenden.

Grad erforderlich

Studien Anforderungen für Jobs, die Kenntnisse von Lean Six Sigma Black Belt benötigen ändern sich je nach Branche, Funktionen und Arbeitgeber. In den meisten Fällen der Arbeitgeber von Personen mit Anmeldeinformationen Six Sigma suchen Kandidaten mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen. Eine reiche Karriere ermöglicht Black Belts verstehen und viele Aspekte schätzen in Prozessverbesserungsprojekten beteiligt. Die Fähigkeiten von früheren Arbeiten in Bezug auf die Verwaltung von Kundenbeziehungen und die Förderung, Change Management und Projektmanagement erworben werden in allen Implementierungsprojekten Lean Six Sigma angewandt.

Beruflicher Aufstieg

Schwarze Bänder können im Rahmen der Six-Sigma-Zertifizierungshierarchie zu Master Black Belt oder Master Black Belts vorzurücken. Der Master Black Belt direkt in der Regel den Einsatz der Bemühungen von Organisationen. Alternativ wählen manche Menschen nicht mehr Zertifizierungen zu erhalten. Stattdessen voran sie zu Führungspositionen in ihren Unternehmen oder ihr Wissen in Form von Beratungen beantragen und seine Know-how in Six Sigma Methodik Projektteams zur Verfügung stellen.

potenzielle Gewinne

Projektionen Gehalt von payscale veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Mitarbeiter Black Belt Six Sigma zertifiziert von US 103.471 $ $ 58.938 US-reichen Jahresgehälter erhalten, ab Juli 2010. Die Unternehmensberatung zertifizierten Unternehmen Black Belts und Supervisoren Prozessverbesserungen genießen höhere Gewinne.