Was ist der Unterschied zwischen einem Erzbischof und Kardinal der römisch-katholischen Kirche?

Erzbischof und Kardinal sind hohe Beamte in der römisch-katholischen Kirche. Seine Aufgaben und Verantwortlichkeiten haben einige Gemeinsamkeiten, aber auch einige Unterschiede. Obwohl Männer in beiden Positionen die Diözesen und Erzdiözesen in ihren Bereichen zu überwachen, nur einer von ihnen hat die Aufgabe, einen neuen Papst zu wählen.

Rang

Eine Position des Erzbischofs ist über der Position des Diakon, Pfarrer und Bischof. Erzbischof den Vorsitz über ein Bistum. Wenn ein Erzbischof Aufgaben und Verantwortlichkeiten in einer Gruppe von Bistümern hat, ist es eine metropolitan genannt.

Ein Kardinal ist eine Position, von hohem Rang in der römisch-katholischen, die zweitgrößten hinter der Papsttum Kirche. Cardinals beaufsichtigt eine Diözese oder Erzdiözese oder Positionen in der römischen Kurie, das Kabinett Vatikan.

Verantwortlichkeiten

Die Aufgaben des Erzbischofs und Kardinals sind, das Evangelium zu verbreiten, Sakramente verwalten und die Herde der Diözese oder arquidiócesis führen. Kardinal hat die zusätzliche Verantwortung zu helfen, den nächsten Papst zu wählen. Wenn ein Papst stirbt oder zurückzieht, wird ein neuer Papst gewählt. Wenn der Papst stirbt, überwacht das Kardinalskollegium die ganze Kirche, bis ein Nachfolger gewählt wird.

Wappen

Erzbischof formales Kleid variiert nicht von den anderen Bischöfen, mit Ausnahme des Pallium, ein Gewand während der Zeremonien im Bereich des Erzbischofs von Aufsicht getragen. Erzbischof Hut hat 10 grüne Quasten auf jeder Seite des Wappen, im Gegensatz zu dem Bischof, der sechs ist.

Das Wappen einer Kardinal ist rot, und Hut hat 15 rote Quasten auf jeder Seite des Wappens. Querschlupf sowohl der Erzbischof und Kardinal hat zwei Bars statt einem, wie ein Bischof.

Der Goldring

Der Erzbischof wird als „Reverend“ oder gehagelt „Euer Gnaden.“ Cardinal einen goldenen Ring gegeben, als er vom Papst ernannt wurde. Die Gläubigen küssen den Ring auf den Finger des Kardinal ihn zu begrüßen. Der Ring hat einen jeden Papst ausgewählt, zusammen mit dem Wappen des gleichen Bildes.