Was passiert, wenn ein Ehepartner Alimente zu zahlen weigert?

Obwohl Unterhaltsrecht durch den Staat, in der Regel variiert sie besteht aus der Unterstützung der Ehegatten unterhaltsberechtigten Ehegatten aus Unterhaltszahlungen zu helfen, pflegen Sie den Lebensstandard sie während der Ehe hatte. Finden Sie heraus, wenn Sie Alimente berechtigt sind, kann schwierig sein, da es sich um die Menge und Dauer zu etablieren. Aber manchmal Ihre früheren Ehegatten kann sich weigern zu zahlen, auch wenn Ihr Fall ist klar.

Handlungs

Wenn Ihr Ex Alimente zu zahlen weigert, können Sie versuchen, eine außergerichtliche Einigung zu erreichen, oder können Sie verklagen. So oder so, müssen Sie einen Anwalt; obwohl Sie das Recht zu vertreten haben, dann ist Alimente so kompliziert, dass es schwierig ist, sich es zu handhaben. Ein erfahrener Anwalt der Familie kann ohne eine Klage vor Gericht Vereinbarung einen für Sie günstigen verhandeln. Wird der Vertrag nicht möglich ist, wird ein guter Anwalt wissen, was zu tun, dass Sie die besten Ergebnisse möglich vor einem Richter zu bekommen. Versuchen Sie es selbst zu tun sparen Sie Geld, aber es wird auf lange Sicht Kosten.

Beurteilen Sie den Fall

Bevor Sie Ihre Ersparnisse zu verbringen Alimente gegen einen Ex zu verfolgen, die Sie nicht bezahlen können, müssen Sie die Kraft Ihres Falles messen. Obwohl das Recht auf Alimente auf einer Vielzahl von Faktoren basieren, die von Staat zu Staat variiert, in der Regel müssen Sie beweisen, dass Sie ein abhängiger Ehepartner und Ihr früheren Ehegatten Betreuer sind. Wenn Sie sich in Ihrem gewohnten Lebensstandard oder leben, ohne ihr Geld behalten können, wahrscheinlich nicht als unterhaltsberechtigten Ehegatten zu qualifizieren. macht diese Entscheidung nicht für sich selbst; Beratung mit einem Familienrecht Anwalt in Ihrer Gerichtsbarkeit eine Vorstellung davon zu haben, was Sie erhalten berechtigt, wenn Sie eine haben.

Beweise sammeln

Wenn Sie und Ihr Anwalt wert behaupten, Alimente bestimmen, können Sie Geld und rückt den Fall von so viel Vorarbeit wie möglich retten. Suchen Sie nach Handy-Aufzeichnungen und Zusammenfassungen von Debit- und Kreditkarten, um zu sehen, ob Ihre Ex-Anrufe oder was ist ihr Geld erhalten hat. Wenn Sie einen Computer zu Hause haben, lassen Sie sich einen Experten forensischen Computer untersuchen, um E-Mails zu finden auf der Festplatte oder aufschluss IM-Gespräche gespeichert belastenden. Sammeln Sie alle Ihre Rechnungen, Kosten und Gehaltsinformationen von beiden Seiten, so dass Ihr Anwalt Ihren Lebensstandard und die Fähigkeit, Ihre Ex darin zu halten, analysieren.

Erzwingen eine bestehende Verpflichtung

Wenn Ihr Ex weigert sich ein etabliertes Verpflichtung zur Zahlung, Zahlungsanspruch hängt davon ab, wie sich die Verpflichtung gegründet wurde. Wenn Alimente in einer Trennungsvereinbarung festgelegt ist, müssen Sie für das Brechen der Vereinbarung vor Gericht klagen. Wenn Sie wegen einer gerichtlichen Verfügung zu bezahlen haben, können Sie ihn für Verachtung der vom Gericht festgelegten Verpflichtungen verklagen. Obwohl es einfacher ist, eine Klage für Alimente zu etablieren und zu gewinnen, müssen Sie wahrscheinlich einen Anwalt.