Was passiert, wenn eine Scheidung beantragt wird und der Ehepartner stirbt?

Eine Scheidung kann sehr traumatisch sein, aber wenn ein Ehepartner in diesem Prozess stirbt, das schafft eine Reihe von zusätzlichen Komplikationen. Nach dem Gesetz ist eine Person verheiratet betrachtet sogar noch nach dem Tod seines Ehegatten, was bedeutet, dass der Witwer noch durch den Rest des Scheidungsprozesses gehen und präsentieren den Fall an einen Richter, um sie auflösen zu beenden Ehe.

Aussterben

Extinction ist der Name der Regel, die wirksam wird, wenn ein Ehepartner stirbt in der Mitte einer Scheidung. Die Regel bezieht sich auf das Konzept, dass ein Gericht nicht genau das Ergebnis einer Scheidung bestimmen, ohne dass beiden Ehegatten vorhanden sind. Wenn ein Ehepaar Dateien für die Scheidung und ein Ehepartner sterben, ist es automatisch ausgelöscht und das Gericht ist nicht mehr zuständig Scheidung und Eigentumsfragen des Paares zur Verfügung zu stellen.

Staat plant

Als ein paar legal verheiratet betrachtet wird, auch nach dem Tod, staatliche Pläne für einen verstorbenen Ehegatten bleiben wirksam. Nachfolgepläne verändert nicht die Zukunft Scheidung zu reflektieren, weil Scheidung nie fertig gestellt wurde. Daher wird der überlebende Ehegatte berechtigt, das Erbe zu erhalten, die ursprünglich in dem Willen des Verstorbenen bedeckt war, sofern der Ehegatte den Begünstigten benannt wurde. Wenn der überlebende Ehepartner rechtlich als Begünstigter vor dem Tod des Ehegatten entfernt wurde, wird der Überlebende nicht berechtigt, das Erbe und andere Vorteile zu sammeln.

Familienstand

Zivilstand Gesetze variieren von Staat zu Staat. In Pennsylvania, zum Beispiel nach dem Tod eines Ehegatten, der durch eine Scheidung wurde, wieder beiden Ehegatten Einzel- oder ledig werden. Dies liegt daran, dass eine verstorbene Person nicht getrennt werden kann, nach den Steuergesetzen und Ehe von Pennsylvania. Der Tod selbst löst die Ehe. Das gleiche Gesetz gilt im Bundesstaat New York. In Kalifornien, jedoch kann der Verstorbenen und der überlebende Ehegatte eine Scheidung über die Standard-Auflösung des Eheverfahren gewähren, aber wir müssen 6 Monate warten, nachdem die Scheidung Einreichung wirksam wird.

Nachwuchs

Nachdem ein Ehepartner in der Mitte einer Scheidung stirbt, wird der überlebende Elternteil, das alleinige Sorgerecht hat. Kinder, die als Begünstigte genannt wurden weiterhin ihre Siedlungen oder Leistungen erhalten nach dem Willen des Verstorbenen und den Staat.