Was zu tun, Lehrling Tätowierer zu sein

Wenn Sie ein Künstler sind, der es vorzieht auf eine Leinwand auf der Haut zu ziehen, und Sie würden Tätowierer sein, dann haben Sie, was es braucht ein Lehrling Tätowierer zu sein. Tätowierer werden keine formale Ausbildung erforderlich ist, so sein Lehrling ist der einzige Weg in die Wirtschaft zu gehen.

Anleitung

  • 1

    Bauen Sie ein Portfolio von Tattoo-Designs bringt die beste Arbeit, Ihre Talente zu zeigen. Ein gutes Portfolio ist Lebenslauf ein Lehrling Tätowierer zu sein.

  • 2

    Kommt mit lokalen Tätowierer zu sehen, wer bereit ist, als Lehrling zu nehmen. Wählen Sie einen guten Platz für Tätowierungen, die mindestens 5 Jahre im Geschäft nehmen.

  • 3

    Es zeigt Begeisterung und echtes Interesse als ein Tattoo-Künstler zu werden. Möglicherweise möchten Sie Tätowierer setzen nicht Ihre Zeit mit jemandem verschwenden, die nicht das Potenzial hat oder den Wunsch zeigen ein Tätowierer zu sein.

  • 4

    Besuchen Sie ein paar Mal die Einrichtung bereit ist, als Lehrling zu übernehmen, um sicherzustellen, das ist, wo Sie ein paar Jahre verbringen wollen. Sehen Sie, wie es funktioniert und denkt, wenn der Eigentümer jemand Sie arbeiten möchten, ist.

  • 5

    Kaufen Sie Ihre eigene Tattoo-Ausrüstung; die meisten Betriebe stellen Sie Ihr Team zu nehmen. Sie sollten auch für die Ausbildung zu bezahlen bereit sein, ein Tätowierer zu sein.

  • 6

    Es ist viel besser, den Vertrag geschrieben, die sagt, dass Sie als Lehrling nehmen zu wissen, was sie von Ihnen erwarten und was Sie zu bieten; Sobald Sie es haben, unterschreiben. Verwenden Sie keine mündliche Vereinbarung nur in diesen Fällen übernehmen.

Tipps und Warnungen

  • Sie müssen bereit sein, alle Aspekte der Tätowierung zu lernen, nicht nur die künstlerischen Seite, sondern auch, wie zu sterilisieren und die Ausrüstung sowie Business-Management-Fähigkeiten zu reinigen.
  • Wenn es ein Tattoo-Künstler, der sein Lehrling kostenlos sein akzeptiert, dann beharren Sie nicht auf die Schaffung eines Vertrages. Obwohl dies sehr selten ist, wenn Sie eine Chance haben, jemanden zu finden, die Sie kostenlos zu unterrichten, tun nichts, um Ihnen diese Möglichkeit zu verlieren.
  • Sie können nicht über eine Niederlassung, die Sie als Lehrling sofort akzeptiert, aber Sie sollten Sie nicht abschrecken. Es kann sogar schwierig sein, einen erfahrenen Tätowierer zu finden, die bereit ist, jemanden zu lehren.
  • Glauben Sie nicht, diese schnell sein wird, können Sie mindestens drei Jahre dauern, eine vollständige Ausbildung für Tätowierer und mehr als 5 Jahre in Anspruch nehmen, bevor Sie das Seins ein Tätowierer durchaus in der Lage sind.