Welche Ausbildung ist erforderlich, ein Immobilienmakler sein?

Wenn Sie ein zertifizierter Makler werden wollen, gibt es einige pädagogischen Anforderungen zuerst erfüllen müssen. Um eine echte Transaktion in jedem Staat zu machen, müssen Sie zuerst ein lizenzierter Mittel sein. Das Verfahren zum Erhalt der Lizenz wird von jedem Zustand gesteuert. Um einen lizenzierte Immobilienmakler zu werden, gibt es bestimmte pädagogische Anforderungen, die Sie erfüllen müssen, aber in dieser Branche erfolgreich zu sein hat Ihre Ausbildung über das Mindestmaß hinaus zu nehmen.

Mindestanforderungen

Nach dem Department of Labor der Vereinigten Staaten, die minimale pädagogische Voraussetzung ein Immobilienmakler zu werden, ist ein High-School-Diplom und 90 oder mehr Stunden bestimmter Klassen für die Immobilienbranche, die in der Regel in einem Diplom zugeordnet Waren führt Wurzeln. In diesen Klassen werden Sie lernen, wie die Papiere in einer Transaktion zu verarbeiten, die Gesetze Sie für Ihren Staat wissen müssen und was während des Verkaufsprozesses für einen Kunden darstellen kann oder auch nicht. Dann müssen Sie eine schriftliche Prüfung bestehen.

Sie müssen zuerst eine Zertifizierung als Immobilienmakler erhalten und nach der notwendigen Erfahrung auf dem Gebiet zu erwerben, können Sie versuchen, eine Lizenz zu erhalten. Die Menge an Erfahrung für eine Lizenz zu qualifizieren benötigt variiert von Staat zu Staat, aber in der Regel ein bis drei Jahre.

Fortsetzung Ihrer Ausbildung

Der Prozess der Verkauf von Immobilien in den Vereinigten Staaten weiterhin komplizierter werden, wie neue Gesetze werden addiert und als Führer für Immobilienmakler verändert werden. Da diese Industrie zu ändern neigt, bevorzugen viele Unternehmen, dass ihre Agenten mehr als nur die Mindestausbildungsanforderungen. Ein Hochschulabschluss in Immobilien kann Ihre Chancen auf Erfolg in diesem Geschäft verbessern und einige Schulen beginnen, Diplom-Kurse anbieten zu können. Das Herz dieser Programme ist das Studium der Immobilienrecht, Finanzen und Statistik, mit einem starken Fokus auf den Immobilienmarkt analysieren.

optional Bildung

Ein Immobilienmakler kann Ihre Geschichte zu verbessern, indem Kurse, die Industrie Beziehungen nehmen, aber das ist nicht unbedingt Teil der Kurse erforderlich ein Agent werden.

Zum Beispiel Kurse in General Contracting kann ein Agent helfen, bessere Problembereiche erkennen und Haus Umbau Lösungen empfehlen. Studie Wohnhaus Schätzen können Sie Ihre Fähigkeiten als Mittel verbessern den Wert des Umbaus zu wissen, dass Sie zu einer Liste hinzufügen.